PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 346093 (SolidWorks Deutschland GmbH)
  • SolidWorks Deutschland GmbH
  • Meitnerstrasse 8
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.solidworks.de
  • Ansprechpartner
  • Carola von Wendland
  • +49 (89) 412500-68

Französische Fachschule setzt 3DVIA Composer ein

3D-Dokumentationssoftware von DS SolidWorks ist zentraler Bestandteil des Unterrichts einiger Fachrichtungen

(PresseBox) (Haar bei München, ) Das Lycée Jules Raimu in Nîmes bereitet seine Schüler seit mehr als 30 Jahren auf verschiedene Aufgaben in der Automobil- und Schiffsbauindustrie vor. 2009 hat sich das Lycée für 3DVIA Composer® entschieden, einer Lösung zur Erstellung von 3D-Dokumentation, die von DS SolidWorks vertrieben wird. Schüler des Fachbereichs EDPI (Entwicklung industrieller Produkte) nutzen die 3DVIA Composer Funktionen, um die hohen Anforderungen an die technische Dokumentation zu erfüllen. Sie entwerfen mit der Software heute Produktkataloge mit Explosionsansichten, Schnittansichten und realistischen Renderings.

Fabien Melan, Lehrkraft am Lycée Jules Raimu, suchte nach einer Software, mit der Schüler schnell und einfach technische Dokumentationen erstellen können, ohne dabei auf Office-Anwendungen angewiesen zu sein, die einen recht eingeschränkten Funktionsumfang bieten. Im Selbststudium entwickelte Melan in nur wenigen Stunden Übungen für die Zehntklässler des Fachbereichs EDPI.

Bereits nach 20 Unterrichtsstunden waren 80 % der Schüler in der Lage, 3D-Dokumentationen für kleine, während der Übungen konstruierte Baugruppen mit 10-12 Komponenten zu erstellen. Explosionsansichten zur Darstellung der Montage sowie Teilelisten verliehen der Dokumentation ein professionelles Aussehen.

"3DVIA Composer ist eine Bereicherung für die Ausbildung und wird den Schülern später im Berufsleben von großem Nutzen sein", erläutert Melan. "3DVIA Composer lässt sich hervorragend in den Unterricht einbinden und gestaltet ihn praxisnäher. Viele Lehrkräfte des Lycée Jules Raimu sind mit der Software zufrieden und wollen sie verstärkt einsetzen."

Das Lycée Raimu plant, 3DVIA Composer auch im Fachbereich MEI (Wartung industrieller Anlagen) einzusetzen, um die Zerlegung und den Zusammenbau mechanischer Systeme einfacher und schneller illustrieren zu können.

Das Lycée Raimu in Nîmes wurde vor 30 Jahren gegründet und bietet verschiedene Berufsschul- und Fachabiturabschlüsse. Jedes Jahr werden zirka 550 Schüler von 80 Lehrkräften ausgebildet. Die durchschnittliche Erfolgsquote der Prüfungen liegt bei über 90 %. www.lycee-raimu.com

CATIA, DELMIA, ENOVIA, SIMULIA, 3DVIA und SolidWorks sind eingetragene Warenzeichen von Dassault Systèmes oder Tochterfirmen in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der jeweiligen Rechtsinhaber. Copyright (c) 2010 Dassault Systèmes SolidWorks Corp.