Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence 28. – 30. Oktober 2020

Regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung von BIM-Projekten

(PresseBox) ( Hamburg, )
  • Mit der BIM-Königsdisziplin zum Projekterfolg
  • 14 Top-Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung von BIM-Projekten
SOLIBRI, Hersteller der führenden Software zur Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung im digitalen BIM-Planungsprozess, lädt ein zum Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr über drei Tage vom 28. – 30. Oktober 2020 und als reines Online-Event stattfinden. Insgesamt 14 Top Referenten werden zum wichtigen Thema Qualität innerhalb des BIM-Planungsprozesses sprechen und ihre professionellen Erfahrungen aus der modellbasierten Qualitätsprüfung und -sicherung im Livestream teilen. Die einzigartige Veranstaltung beleuchtet dabei den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken und fokussiert die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Planungsbeteiligten. Die Teilnahme am Solibri-Event ist nach Anmeldung kostenlos.

Von den Besten der Branche lernt man stets am meisten. Dieser altbekannte Grundsatz gilt auch für BIM und die regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung. Die Referenten beim Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence kommen folglich aus renommierten Architektur- und Planungsbüros, von Universitäten und Institutionen. Und es sind ebenso Projektentwickler und Betreiber, Bauunternehmen, Digitalisierungsexperten und Brancheninsider, die am 28. und 29. Oktober auf dem BIM I Excellence-Event referieren werden.

So unterschiedlich, wie ihre Arbeitsschwerpunkte innerhalb des Planungs- und Bau- und Nutzungsprozesses auch sind: Sie alle sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und geben wertvollen Einblick in ihre Denk- und Arbeitsweise. Darüber hinaus sind die Referenten seit vielen Jahren mit dem BIM-Planungsprozess vertraut und zukunftsorientierte Verfechter eines Software- und Plattformübergreifenden Open BIM-Ansatzes. Auf der Online-Konferenz werden u.a. versierte Fachleute von IttenBrechbühl, der Technischen Universität München (TUM), Drees & Sommer, CG Gruppe, TÜV SÜD, Europa-Center AG, Plandata, ditale und BAM Deutschland sprechen. Das komplette Programm und Hintergrundinformationen zu allen Referenten finden Sie HIER.

Das Programm am 30. Oktober, dem dritten Tag des Solibri Digital-Events: BIM I Excellence, richtet sich an Anwender und Interessierte. In vier Onlineworkshops liefert das Solibri-Team wertvolle Informationen zu den Grundlagen der regelbasierten Qualitätskontrolle und -sicherung, zur Anwendung des Modell Checkers, über die Regel-Bibliothek bis hin zu Neuheiten der nächsten Solibri Office-Version.

Die Veranstaltung wird moderiert von Andreas Verfürth (Country Manager D/A, Solibri) und Tim Westphal (freier Journalist, Fachautor BIM und Digitalisierung). Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos. Anmelde-Link: HIER.

Nähdään pian ja monet terveisiä!
Bis bald und viele Grüße!

www.solibri.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.