QBE setzt auf X4 von SoftProject zur Anbindung an den GDV Service VWB

Effizientere Prozesse im Versicherungsvertrieb mit X4

(PresseBox) ( Ettlingen, )
QBE Insurance entscheidet sich für X4 zur elektronischen Abbildung der Übermittlung der Versicherungswechselbescheinigung (VWB).

Nachdem der Enterprise Service Bus X4 bei QBE bereits erfolgreich zur Anbindung an die elektronische Kfz-Zulassung eVB im Einsatz ist, erweitert QBE nun das X4 Anwendungsgebiet um den X4 VWB Adapter. Der modulare Aufbau von X4, ermöglicht die schnelle Erweiterung um X4 VWB, sowie die kurzfristige Umsetzung der neuen Anwendung.
Mit X4 wird die Übermittlung der Versicherungswechselbescheinigung (VWB) komplett elektronisch abgebildet. Der X4 VWB Adapter bildet alle notwendigen GDV Satzarten ab, die für den voll elektronischen Datentransfer benötigt werden.
Die Bedienoberfläche für den Sachbearbeiter – X4 Cockpit – ist bereits erfolgreich bei QBE im Einsatz und wird erweitert, um die spezifischen VWB Nachrichten anzuzeigen.

Der X4 VWB Adapter - unterstützt die GDV Satzarten:
Anfrage-Satz, Referenzsätze („Beantwortung“; „ohne Beantwortung“, „Korrektur einer Antwort“, „Antwort an Nichtteilnehmer“), Antwort-Satz (positive Antwort; Antwort-Folgesatz; negative Antwort), SFR-Rückgabe und Fehlerhinweis.

Über QBE:

QBE wurde 1886 gegründet und ist eine der 25 bedeutendsten internationalen Versicherungs- und Rückversicherungsgruppen.QBE Deutschland ist eine Niederlassung der in England registrierten QBE Insurance (Europe) Limited und hat ihre Büros im Zentrum von Düsseldorf. QBE Deutschland verfügt über ein Team von qualifizierten und erfahrenen Versicherungsspezialisten. Dies gilt sowohl für das Underwriting als auch für die Vertragsverwaltung und die Schadenbearbeitung. QBE Deutschland bietet innovative Versicherungslösungen für mittelständische Industrieunternehmen mit Sitz in Deutschland oder Österreich.

www.qbeeurope.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.