Softline AG: Änderungen im Finanzressort

Leipzig, (PresseBox) - .
- Martin Alexander Schaletzky übernimmt das Finanzressort
- Christoph Harvey scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus
- Wachstumskurs setzt sich weiter fort

Bei der Softline AG (WKN A1CSBR) scheidet Christoph Harvey auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen zum 30.09.2012 aus dem Unternehmen aus. Das Finanzressort von Softline wird künftig von Martin Alexander Schaletzky als Vice President Finanzen und CFO geleitet. Schaletzky ist bereits seit mehreren Monaten beratend für Softline tätig und somit bestens mit dem Unternehmen vertraut. Er verfügt über langjährige Erfahrung im kaufmännischen Bereich von Unternehmen verschiedenster Branchen und über besondere Expertise bei Konzernstrukturen mit internationalem Hintergrund.

Christoph Harvey verlässt Softline nach mehr als vierjähriger Tätigkeit, nachdem er die Neupositionierung des Unternehmens im Cloud Umfeld entscheidend mitgeprägt hat, um eine neue berufliche Herausforderung in der IT-Branche anzunehmen. Bernd Wagner, CEO der Softline AG, wird das Unternehmen mit dem heutigen Tag als Alleinvorstand führen.

Bernhard von Minckwitz, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Softline AG: 'Ich danke Christoph Harvey für seinen wertvollen Beitrag beim Aufbau der ,neuen Softline' und wünsche ihm alles Gute. Gleichzeitig bin ich froh, dass wir mit Martin Schaletzky unmittelbar eine hervorragende Besetzung für unser Finanzressort verfügbar haben. Wir werden den Wachstumspfad der Softline AG in den kommenden Quartalen plangemäß fortsetzen und wollen dabei unverändert Umsatzsteigerungen und Profitabilität miteinander kombinieren. Zahlreiche Neukunden der vergangenen Monate bestätigen unsere hervorragende Marktpositionierung.'

Martin Alexander Schaletzky, designierter Vice President Finanzen und CFO der Softline AG: 'Ich freue mich auf die neue Aufgabe bei der Softline AG. Ich bin davon überzeugt, dass wir unseren Wachstumskurs fortsetzen können.'

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.