PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758233 (SNP Schneider-Neureither & Partner AG)
  • SNP Schneider-Neureither & Partner AG
  • Dossenheimer Landstraße 100
  • 69121 Heidelberg
  • http://snp-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Jörg Petzhold
  • +49 (6221) 6425-270

DSAG Jahreskongress 2015: SNP AG stellt neuste Version der Transformation Cloud vor

Ramp-Up Phase startet ab sofort / Analysen zu SAP-Systemen stehen als SaaS frei zur Verfügung

(PresseBox) (Bremen/Heidelberg, ) Veränderungen in der SAP-Systemlandschaft sind für viele Unternehmen traditionell mit sehr hohem Aufwand verbunden. Technische Upgrades, die Reorganisation von Geschäftsdaten oder die Abspaltung von Organisationseinheiten und der dazugehörigen historischen Daten-bestände erforderte aufgrund der hohen Komplexität bisher ein Höchstmaß an Auf-merksamkeit. Auf dem Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP(R) Anwendergrup-pe (DSAG), der vom 29. September bis zum 1. Oktober 2015 in Bremen stattfindet, stellt SNP am Stand J1, Halle 5, die aktuelle Version der SNP Transformation Cloud vor, die die Komplexität und den Aufwand bei Transformationsprozessen deutlich ver-ringert. So laufen Datenmigration und Konvertierungen nach mehreren Testläufen au-tomatisiert durch. Die Transformation Cloud als Teil der Gesamtlösung bietet den Kunden dabei jederzeit einen Überblick über den technischen Status seiner Systeme und über das laufende Projekt.

Konkret stehen Anwendern kostenfrei als Software-as-a-Service unterschiedlichste Kenn-zahlen und Berichte zum Status ihrer verschiedenen IT-Systeme zur Verfügung. Die Informa-tionen werden durch den SNP System Scan in der IT Landschaft gesammelt, in die individu-elle, hochsichere Transformation Cloud-Umgebung geladen und stehen sofort als Infografi-ken in einem Dashboard aufbereitet zur Verfügung.

Gleichzeitig startet SNP den Ramp-Up, um mit Kunden die technische Dokumentation und damit die Transparenz einer Transformation zu testen. Technische Blue-Prints, Test- und Validierungsergebnisse sowie technische Migrations- und Konvertierungsregeln sind dann in der Transformation Cloud jederzeit für den Kunden einsehbar.

Dr. Andreas Schneider-Neureither, CEO der SNP AG: "Wir stellen ausgesuchten Kunden der SNP eine Mindestfunktionalität in der Cloud bereit und hören dann sehr genau hin, wel-che Anforderungen der einzelne Kunde hat. Wir integrieren den Kunden und seinen Use Case direkt in unsere agile Entwicklungsmethode und liefern so alle zwei Wochen eine neue, individuell angepasste Version aus."

Zum Fach-Symposium "Transformation World" am 22. Oktober 2015 in Heidelberg wird die Integration von Testläufen während und nach einer Migration verfügbar sein. In einer interak-tiven Ansicht können dabei Testergebnisse über verschiedene Zeiträume verglichen und ausgewertet werden.

Website Promotion

SNP Schneider-Neureither & Partner AG

Digitale Transformation und die Fähigkeit, schnell auf Veränderungen im Geschäftsumfeld zu reagie-ren, zählen heute branchenübergreifend zu den erfolgskritischen Faktoren im Wettbewerb. Die SNP AG unterstützt Unternehmen dabei, ihre IT-Landschaften zu konsolidieren und schnell und wirtschaft-lich an neue Rahmenbedingungen anzupassen. Dabei versteht sich SNP als Katalysator und Be-schleuniger der digitalen Transformation. Mit SNP Transformation Backbone(R) bietet SNP die weltweit erste Standardsoftware an, die Änderungen in IT-Systemen automatisiert analysiert und standardisiert umsetzt. Sie beruht auf Erfahrungen, die SNP in über 4.000 Projekten weltweit mit ihren softwarebe-zogenen Dienstleistungen für Business Landscape Transformation gesammelt hat.

Die SNP AG beschäftigt in Europa, Südafrika und den USA rund 350 Mitarbeiter, davon rund 250 in Deutschland. Das Unternehmen mit Stammsitz in Heidelberg erzielte 2014 einen Umsatz von rund 31 Mio. Euro. Kunden sind global agierende Konzerne aus der Industrie, Finanzsektor und Dienstleis-tungsumfeld. Die SNP AG wurde 1994 gegründet, ist seit dem Jahr 2000 börsennotiert und seit Au-gust 2014 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0007203705) gelistet.

Weitere Informationen unter www.snp-ag.com