Vorankündigung - Seminar "Grundlagen der Biologie und Chemie für den Betrieb einer Biogasanlage"

Die Biogas Managment School - ein Projekt der SLP GmbH - veranstaltet ein Seminar für Biogasanlagenbetreiber am 4.12.2012 in Rottersdorf

Reisbach, (PresseBox) - Die Biogas Management School ist ein Projekt der SLP GmbH. Die Biogas Management School wendet sich an Biogasanlagenbetreiber mit Spezialthemen rund um das Thema Biogas. Die nächste Veranstaltung ist am 4.Dezember 2012 zum Thema "Grundlagen der Biologie und Chemie für den Betrieb einer Biogasanlage" - Referent ist Dipl.Ing. Gunther Pesta, ein absoluter Experte in Sachen Prozessbiologie von Biogasanlagen.

Im Seminar werden die grundlegenden chemischen und biologischen Vorgänge der Biogasproduktion im Gärfermenter erklärt und erläutert um zu verstehen was genau im Fermenter biologisch und chemisch vor sich geht.

Fragen wie -
Was passiert im Fermenter?
Wie reagiert die Biologie bei bestimmten Inputstoffen?
Wozu braucht es Spurenelemente oder Zusatzstoffe und was bewirken diese?
Wie kommt es zur Übersäuerung im Fermenter?
Welche Faktoren beeinflussen die Aktivität der Bakterien und warum?
u.a. werden ausführlich und verständlich beantwortet.

Das Seminar findet am Dienstag 4.12.2012 von 13 Uhr - ca. 17. Uhr im Vilstalerhof in Rottersdorf bei Landau a.d.Isar statt.

Nähere Infos zum Seminar sowie Anmeldeformular erhalten Sie anbei als Anlage oder unter www.biogas-management-school.com unter der Rubrik "Aktuelle Veranstaltungen".

SNOW LEOPARD Projects GmbH

Wir planen und bauen Biogasanlagen

Seit 1994 sind wir im Bereich Biogas tätig. Zu Beginn im Bereich Bioabfall mit Biogasanlagen, die wir selbst betreiben. Seit 2005 entwickeln wir eine eigene zweistufige Biogastechnologie. Seit 2006 läuft die erste Biogasanlage im zweistufigen System. Mittlerweile beraten, planen, bauen - und projektieren - wir Biogasanlagen im Inland und Ausland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.