PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 90012 (SMF GmbH & Co. KG)
  • SMF GmbH & Co. KG
  • Paul-Henri-Spaak-Str. 5
  • 44263 Dortmund
  • http://www.smf.de
  • Ansprechpartner
  • Fred Kroll
  • +49 (231) 9644-244

SEPA im europäischen Zahlungsverkehr: Sind Sie vorbereitet?

Gesetzliche Änderungen im bargeldlosen Zahlungsverkehr ab 2008

(PresseBox) (Dortmund, ) Das Jahr 2007 wird für die IT-Welt ähnlich spannend wie 1999 und 2002: Dieses Mal steht SEPA vor der Tür. SEPA kann für Unternehmen deutlich geschäftsrelevanter werden als Euro oder Jahr-2000. Im Unterschied zur Jahr 2000-Problematik und der Euro-Einführung sind aber nur wenige Unternehmen darauf vorbereitet.

Was ist SEPA?

SEPA steht für Single Euro Payment Area. Das Ziel von SEPA ist ein einheitlicher Zahlungsverkehrsraum ab 2008. Diese Novelle im europäischen Zahlungsverkehr ist von der Europäischen Zentralbank initiiert und daher ein Muss für alle Unternehmen. Insbesondere betrifft dies Firmen, die mit dem EU-Ausland Handel treiben und ein hohes Aufkommen an Zahlungstransaktionen haben. SEPA vereinfacht und beschleunigt den Zahlungs­verkehr drastisch und spart darüber hinaus Gebühren. Ein Vorteil für die Unternehmen, Ihre Partner und Kunden.

Die Umsetzung dieses Thema ist nicht trivial ! Es birgt ähnliche, wenn nicht sogar größere Herausforderungen als die Euro- oder Jahr 2000-Umstellung. Die SMF KG als IT-Partner für Handel, Banken und Versicherungen hält daher schon heute Know-how zu Hintergründen und Anforderungen an EDV-Systeme vor und baut dieses Wissen ständig weiter aus. Denn es genügt nicht, eine neue Software einzuspielen oder Hardware auszutauschen. Kernprozesse des Transaktionsgeschäftes sind neu zu strukturieren, Abläufe zu reorganisieren und vorgegebene Transaktionszeiten für einzelne Prozesse zu beachten, um die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen und einzuhalten.

Technisch betroffen von SEPA sind Lastschriftverfahren, Kartenzahlungen und Überweisungen. In diesen Bereichen macht die SEPA-Novelle eine umfangreiche Umstellung der IT-Prozesse nötig. Umso wichtiger ist es daher, sich schon frühzeitig damit auseinanderzusetzen, insbesondere in Management, Buchhaltung und IT.

Wenn auch Sie sich frühzeitig auf die neuen Anforderungen einstellen und sich Ressourcen sichern möchten, stehen wir Ihnen gern für Beratung und Umsetzung zur Seite. Stimmen Sie mit uns einen Termin ab, damit wir das Gespräch mit Ihnen möglichst optimal gestalten können. Wir freuen uns auf Sie.

SMF GmbH & Co. KG

Die SMF KG ist IT-Partner in den Bereichen Handel, Banken und Versicherungen. Das Dienstleistungsangebot wendet sich an mittelständische Unternehmen und Großkonzerne, die in eigenen IT-Organisationen individuelle Softwarelösungen entwickeln und/oder umfangreiche Standard-Softwareprodukte einführen. Mehrere hundert Personenjahre Erfahrung in Beratung, Entwicklung und Umsetzung unterstreichen die Branchenkompetenz und Expertise des Systemhauses.