Osterzeit ist Einbruchzeit

Mit Smartfrog in ein sichereres langes Wochenende

(PresseBox) (Berlin, ) Zur Ferienzeit schlagen Einbrecher besonders gerne zu. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, sein Zuhause sicherer zu machen und vor ungebetenen Gästen zu schützen.

Smartfrog, ein führendes europäisches Technologieunternehmen im Bereich Internet-of-Things, bietet eine Komplettlösung zur Heimüberwachung – bestehend aus IP Kamera, App und Video-Cloud-Speicher –, mit der Nutzer jederzeit und von überall ihre vier Wände im Blick behalten und so entspannte Ostertage genießen können.

Einbrecher wittern vor allem zur Urlaubszeit ihre Chance. Viele Menschen sind dann nicht zu Hause und hinterlassen den Dieben manchmal sogar selbst Hinweise auf ihre Abwesenheit – zum Beispiel, indem sie Reiseziele und Urlaubsfotos in sozialen Medien teilen. Auch andere Zeichen, wie dauerhaft heruntergelassene Rollläden oder ein überquellender Briefkasten, können Einbrüche begünstigen.

Um das eigene Zuhause zu schützen und eine böse Überraschung nach dem Urlaub zu vermeiden, gibt es inzwischen zahlreiche technische Möglichkeiten. Mit der Smartfrog IP Kamera in HD-Qualität können Nutzer ihr Heim via Smartphone, Tablet oder PC jederzeit von überall einsehen. Es genügt, die Smartfrog App herunterzuladen und die Kamera mit Strom und Wlan zu verbinden. Für nur 5,95€ im Monat (monatlich kündbar, keine Mindestvertragslaufzeit) erhalten Nutzer Kamera, App und 24-Stunden Video-Speicher. Dank Bewegungsmelder und Geräuscherkennung bekommen sie sofort eine Benachrichtigung per E-Mail oder als Push-Nachricht aufs Smartphone, sobald sich etwas bewegt.

Die Smartfrog Cam sorgt an den Osterfeiertagen aber nicht nur für mehr Sicherheit, sondern ermöglicht es auch, von unterwegs nach den Haustieren zu sehen oder ganz besondere Momente festzuhalten.

Die Haustiere stets im Blick

Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse unbeobachtet auf dem Tisch? Mit der Smartfrog Kamera haben Haustierbesitzer ihre Tiere auch während des Osterbrunches bei der Familie oder beim Eiersuchen mit Freunden immer im Auge.
  • Lautsprecher und Mikrofon ermöglichen es, mit den Tieren zu Hause auch von unterwegs zu kommunizieren.
  • Lustige Momente können zu einem Clip zusammengestellt und mit Freunden und Familie geteilt werden.
Osterspaß mit den Kindern

Die Smartfrog Kamera fängt auch den Osterspaß mit der ganzen Familie am langen Wochenende ein. Besondere Momente können mit Verwandten oder Freunden per E-Mail oder Social Media geteilt werden und bleiben so immer in Erinnerung.
  • Mit der Zeitrafferfunktion lassen sich die letzten 24 Stunden einer Videoaufnahme zu einem Clip von 5 Minuten zusammenfassen. Sobald die Ostereiersuche beendet ist, kann die ganze Familie das Erlebnis mit der Smartfrog App ansehen und noch einmal erleben.
  • Auch als Babymonitor kann die Smartfrog Cam zu Ostern zum Einsatz kommen. Die Zweisamkeit während eines romantischen Abends mit dem Partner lässt sich so noch besser genießen. Falls das Baby weint, erhalten Eltern eine Benachrichtigung auf ihr Smartphone und können dank Nachtsicht sofort nach dem Rechten schauen.
Weitere technische Details der Kamera in HD-Qualität neben Alarmfunktion, Bewegungsmelder und Two-way-Audio sind die Nachtsichtfunktion, der 8-fache Zoom und der Zeitraffer, mit dem sich die Aufnahmen eines Tages in einen 5-Minuten-Videoclip verwandeln und mit Freunden teilen lassen. Alle Daten werden verschlüsselt per SSL übertragen und im TÜV- und ISO-zertifizierten Hochsicherheits-Rechenzentrum in Deutschland gesichert.

Smartfrog Services GmbH

Smartfrog (www.smartfrog.com) ist ein europäisches Technologieunternehmen im Bereich des „Internet of Things“ (IoT). Es geht darum, die Gegenstände des täglichen Gebrauches intelligenter zu machen und diese mit dem Internet zu verbinden – z.B. mittels einer App. Ziel ist es, das Alltagsleben der Menschen bequemer und sicherer zu gestalten, indem moderne Technologien benutzerfreundlich und preisgünstig angeboten werden. Dafür hat Smartfrog eine universelle IoT-Plattform entwickelt, auf der verschiedene IoT-Lösungen angeboten werden sollen, zunächst im Bereich der Sicherheit. Hier bietet Smartfrog u.a. eine einfach zu bedienende und günstige Komplettlösung für Heimsicherheit an, mit der man seine Wohn- und Geschäftsräume jederzeit und von überall im Blick behält. Das Angebot ist ab 5,59 Euro/Monat erhältlich, ohne Mindestvertragslaufzeit und monatlich kündbar. Es beinhaltet die App zur Verwaltung von bis zu 10 Kameras, eine Smartfrog Cam sowie Video-Cloudspeicher.

Die Gesellschafter und das Management von Smartfrog gehören zu den Gründern von international führenden IT- und Internetunternehmen, CEO ist Charles Fränkl. Als Investoren sind u.a. internationale Risikokapital-Beteiligungsgesellschaften wie e.ventures und Target Global, renommierte Unternehmensfamilien sowie Jean-Pierre Wyss, Mitbegründer der u-blox AG, eines führenden Schweizer Technologieunternehmens, beteiligt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.