Maximaler Komfort: Der erste dreiphasige SMA Wechselrichter mit kostenlosem Monitoring Smart Connected

Sunny Tripower 3.0-6.0 (PresseBox) ( Niestetal, )
Der Sunny Tripower 3.0-6.0 der SMA Solar Technology AG (SMA) ist ab sofort weltweit lieferbar. Der erste dreiphasige Solar-Wechselrichter auch für niedrige Leistungsklassen kommt inklusive Service SMA Smart Connected und integrierter Kommunikation zur Moduloptimierung in den Handel. Er sorgt für höhere Solarerträge und Investitionssicherheit bei Betreibern von Hausdachanlagen und kleineren gewerblichen Solaranlagen. Installateure profitieren von Zeit- und Kostenersparnis bei Installation und Wartung.

„Mit dem neuen Sunny Tripower wird die Nutzung von Solarenergie für unsere Kunden noch einfacher und sie können ihre Energiekosten weiter senken“, sagt Nick Morbach, Executive Vice President Business Unit Residential und Commercial bei SMA. „SMA ist es gelungen, höhere Solarerträge und eine Steigerung des Eigenverbrauchs bei maximalem Komfort für den Solaranlagenbetreiber zu ermöglichen.“

Höchster Energieertrag auch bei Verschattungen
Der dreiphasige Sunny Tripower 3.0-6.0 ist mit nur 17 Kilogramm Gewicht leichter als alle bisherigen Sunny-Tripower-Geräte und gleichzeitig besonders leistungsstark. Über die Web-Oberfläche lässt sich der Solar-Wechselrichter schnell und intuitiv via Smartphone oder Tablet in Betrieb nehmen. Er verfügt über eine integrierte Schnittstelle zur einfachen Anbindung von TS4-R-Moduloptimierern. So können von Verschattungen betroffene Module gezielt optimiert und Systemkosten reduziert werden.

SMA Smart Connected für höchsten Komfort beim Service
Über den im Sunny Tripower 3.0-6.0 integrierten Service SMA Smart Connected werden Anlagenbesitzer und Installateur bei Unregelmäßigkeiten automatisch und kostenfrei benachrichtigt. Das ermöglicht zeit- und kostensparende Serviceeinsätze und Investitionssicherheit für den Anlagenbesitzer.

Mehr zum neuen Sunny Tripower und den technischen Details gibt es hier.
Alles über die SMA Energielösungen für private Solaranlagen erfahren Sie auf www.SMA.de.

Disclaimer:
Diese Pressemitteilung dient lediglich zur Information und stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren der SMA Solar Technology AG („Gesellschaft“) oder einer gegenwärtigen oder zukünftigen Tochtergesellschaft der Gesellschaft (gemeinsam mit der Gesellschaft: „SMA Gruppe“) dar noch sollte sie als Grundlage einer Abrede, die auf den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft oder eines Unternehmens der SMA Gruppe gerichtet ist, verstanden werden.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der SMA Solar Technology AG (SMA oder Gesellschaft) derzeit zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die SMA in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der SMA Webseite www.SMA.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


 

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.