Qualität und Prüftechnik im Fokus

Neue Weiterbildungsmaßnahmen für Qualitätsmanagement und -sicherung

Qualität und Prüftechnik im Fokus
(PresseBox) ( Würzburg, )
Informationen und Anmeldung auf:www.skz.de/qualitaet   

Qualitätsmanagement und -sicherung
Kostenreduktion, Kundenbindung, stetige Verbesserung der Qualität, Erfolg am Markt. Ein gelebtes Qualitätsmanagementsystem zeigt Wege auf, wie all das in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden kann. Durch Prozessoptimierung, kontinuierliche Verbesserung, interne Audits und Management- und Risikobewertung, um nur einige Stichworte zu nennen.

Am SKZ finden Sie die auf die Kunststoffbranche zugeschnittenen Angebote rund um die Bereiche Qualitätsmanagement und -sicherung, Lean Management, Six Sigma, Soft Skills und vieles mehr.

Folgende Angebote haben wir für Sie neu in unser Programm aufgenommen:

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement – Grundlagen
Qualitätsmanagement praxisorientiert umsetzen
Interner Qualitätsauditor

Qualitäts- und Prozessoptimierung

FMEA
Six Sigma – Yellow Belt

Qualitätssicherung & Prüftechnik

Messunsicherheiten in der Werkstoffprüfung
Qualitätssicherung in der Extrusion und Compoundierung
Inline-Prozessüberwachung

Lean Management

Lean Grundlagen
KVP / Problemlösungstechniken
Shopfloor-Management
Lean Management – 5S
Wertstromanalyse – Vom IST zum SOLL

Kommunikation

Ziele setzen, kommunizieren und erreichen
Führung mit und ohne Weisungsbefugnis
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.