Geprüfter Industrietechniker (IHK)

Fachrichtung Additive Fertigung / Start: 11. September 2017, Würzburg

Würzburg, (PresseBox) - Der Lehrgang Geprüfter Industrietechniker/in (IHK) Fachrichtung Additive Fertigung wird in Zusammenarbeit mit der IHK in Würzburg in Volllzeit durchgeführt.
Diese Qualifizierung eröffnet Fachkräften, die über kunststoffspezifische Berufserfahrungen verfügen, die Chance, sich auf technische Fragestellungen und Führungsaufgaben  in der Kunststoffindustrie vorzubereiten.

Die vielfältigen Anwendungsbereiche von Kunststoffen und ständige Innovationen fordern auch in der Zukunft hochqualifiziertes Fachpersonal. Am Ende des Lehrgangs finden die schriftlichen Prüfungen statt.

Jetzt informieren auf:www.skz.de/7622       

Mehr zum Thema Additive Fertigung:

3D-Druck in der Praxis
Lehrgang  ·  4. bis 6. Juli 2017, Würzburg

Den Anschluss nicht verpassen! Die additiven Fertigungstechnologien sind auf dem Vormarsch. Erlernen oder vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten zur fertigungsgerechten Bauteilkonstruktion. Erleben Sie live die unterschiedlichen additiven Verfahren und deren Vor- und Nachteile am konkreten Beispiel  ...

Programm und Anmeldung unter:www.skz.de/472   

Forum: Additive Serienfertigung
Fachtagung  ·  13. bis 14. September 2017, Würzburg

Bei dieser Fachtagung bieten Experten aus Industrie und Forschung einen aktuellen Überblickfür Entscheider, Führungs- und Fachkräfte bezüglich des Standes der Technik, aktuellen Technologie- und Materialentwicklungen sowie derzeitigen und zukünftigen Einsatzgebieten additiv gefertigter Kunststoffartikel  ...

Programm und Anmeldung unter: www.skz.de/2883   

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.