PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 736324 (SKZ - KFE gGmbH)
  • SKZ - KFE gGmbH
  • Frankfurter Str. 15 - 17
  • 97082 Würzburg
  • https://www.skz.de

Eine starke Gemeinschaft trifft sich!

Der SKZ Netzwerk-Tag am 21. Mai 2015

(PresseBox) (Würzburg , ) Das Kunststoff-Zentrum SKZ und seine Mitglieder leben die Vernetzung und Kooperation innerhalb der Kunststoffbranche bereits seit mehr als 50 Jahren. Die aktuell über 350 Mitglieder, davon alleine mehr als 70 Neumitglieder in den letzten 2 Jahren, bilden das derzeit bedeutendste und dynamischste Netzwerk - wenn's um Kunststoff geht.

Die Zusammenarbeit mit Experten aus allen Bereichen der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bildet dabei die Basis für zahlreiche Erfolgsstorys.

Als zentrale Veranstaltung des Netzwerks hat sich der SKZ Netzwerk-Tag inzwischen fest als Branchentreff etabliert. Durch den attraktiven Mix aus der Präsentation von Branchennews, erfolgreichen Entwicklungen und aktuellen Forschungsergebnissen, ist insbesondere das Neuigkeiten-Kolloquium eine hervorragende Plattform für Technologietransfer und Kooperationen.

Die Einbindung und Beteiligung der Kunststoff-Industrie steht hierbei ganz klar im Fokus. Dabei spiegelt sich auch die Breite der Branche und des Netzwerks in den Themen wider.

Das Unternehmen J. RETTENMAIER & SÖHNE (JRS) ist spezialisiert auf die Produktion und Verarbeitung hochwertiger, natürlicher Faserstoffe. Ann-Kathrin Czarnetzke von JRS präsentiert in "Natur nutzen, um Kunststoff zu verbessern" Potenziale und Anforderungen von Produkten aus Cellulose sowie Getreide-, Frucht- und Holzfasern sowie mögliche Einsatzfelder. Eine innovative Anwendung ist beispielsweise die Nutzung von WPC als Kernmaterial für den Sandwichspritzguss - die Zusammenarbeit mit JRS im gleichlautenden Forschungsprojekt ist ein anschauliches Beispiel für eine sehr erfolgreiche Kooperation zwischen der Wirtschaft und dem SKZ.

Vorträge aus dem SKZ zu den Bereichen "Spritzgießen von Biopolymeren", "Möglichkeiten der industriellen Computertomographie", "Wege aus dem Fachkräftemangel", "Gütesicherung additiv gefertigter Bauteile", "Ganzheitliche Betrachtung von Farbe" sowie "Chancen und Aufgaben durch neue Managementnormen" runden die abwechslungsreiche Veranstaltung ab.

Kooperationen entstehen bekanntlich aus Gesprächen!

Durch die Möglichkeit zum intensiven Austausch und zur Information über branchenrelevante Themen bietet der SKZ Netzwerk-Tag das ideale Forum zum "Netzwerken"!

Website Promotion

SKZ - KFE gGmbH

Seit über 50 Jahren begleitet das SKZ die positive Entwicklung der Kunststoffbranche. Es hat sich konsequent den praxisorientierten Bedürfnissen des Marktes angepasst und ist heute mit ca. 350 Mitarbeitern inzwischen die mit Abstand größte Kunststoff-Technologietransfereinrichtung Deutschlands.