7. Deutscher Kunststoff-Tag 2014: Wettbewerbspositionen sichern und ausbauen

Fachtagung · 15. Mai 2014, Bad Homburg

7. Deutscher Kunststoff-Tag 2014
(PresseBox) ( Würzburg, )
Die Kunststoffindustrie ist mit einem Anteil von sechs Prozent an der heimischen Industrieproduktion einer der stärksten deutschen Industriezweige. Deutschland ist Europas größter Hersteller und Verarbeiter von Kunststoffen. Der deutsche Kunststoffmaschinenbau ist weltweit führend. Unternehmen der Kunststofferzeugung, der Kunststoffverarbeitung und des Kunststoffmaschinenbaus sowie im Kunststoffrecycling bieten mehr als 400.000 Beschäftigten einen Arbeitsplatz. Die Wertschöpfungskette Kunststoff liefert innovative Produkte für eine große Bandbreite unterschiedlicher Anwendungen, insbesondere für die Verpackungs-, die Bau-, die Automobil- und die Elektroindustrie sowie für die Medizintechnik, die Möbel- und Haushaltswarenindustrie und die Landwirtschaft.

Anmeldung und Programm unter: http://www.kunststoff-tag.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.