Crash-Kommunikation: Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen

Skillsoft Webinar HIGHLIGHT am 05. Juni 2013

Peter Brandl
(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Wenn im Flugzeug etwas schief läuft, gehen im Cockpit die Warnlampen an. Reagiert der Pilot dann nicht entsprechend, kommt es schnell zur Katastrophe. Im Unternehmenskontext sucht man die roten Lämpchen leider vergeblich – dennoch wird es immer Hinweise auf mögliche Gefahrensituationen geben. Die Kunst ist es, diese Zeichen rechtzeitig wahrzunehmen und Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um einen Absturz zu verhindern.

Peter Brandl, Dipl.-Soz.päd, Berufspilot und Fluglehrer, zeigt im aktuellen Skillsoft Webinar Highlight verblüffende Parallelen zwischen Luftfahrt und Unternehmen auf. Profitieren Sie von seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer und Trainer und erfahren Sie:
  • Wie Sie in herausfordernden Situationen sicher kommunizieren und Fehler vermeiden
  • Wie Sie unter Stress Aufgaben souverän managen
  • Wie Sie in stürmischen Zeiten die richtigen Prioritäten setzen, motiviert handeln und umsetzen
Über Peter Brandl

Peter Brandl sammelte sein Experten Know-how in seiner langjährigen Vertriebskarriere als Vertriebsleiter, Unternehmer und Geschäftsführer einer Immobiliengesellschaft. Seit über 15 Jahren berät und trainiert er Leistungsträger in nationalen und internationalen Konzernen sowie mittelständischen Unternehmen. Er ist ein Mann aus der Praxis für die Praxis und begeistert seine Teilnehmer in seinen Seminaren und Vorträgen mit Know-how, das leicht verständlich und schnell umsetzbar ist.

Wann? Mittwoch, den 05. Juni 2013 um 9:30 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten - plus Diskussion
Wo? An Ihrem PC mit Internet-Anschluss!

Machen Sie gern auch Ihre Kollegen und Mitarbeiter auf diese kostenlose Online-Veranstaltung aufmerksam.

Referent:
Peter Brandl

Mittwoch, 5. Juni 2013
um 09:30 Uhr


Anmeldung

0800/400 41 40 oder
info@Skillsoft.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.