Richtiges Verhalten bei Amok- und Terrorlagen

SIMEDIA-Seminar

(PresseBox) ( Bonn, )
Flüchten oder bleiben? - Praktische Übungen - Krisen- und Notfallmanagement

am 6. Juni 2019 in Frankfurt am Main

Das SIMEDIA-Fachseminar am 6. Juni 2019 in Frankfurt zeigt sinnvolles Verhalten bei Amok- und Terrorlagen sowie notwendige Vorbereitungen innerhalb der Organisation eines Unternehmens oder einer Behörde auf. Berücksichtigt wird dabei selbstverständlich auch die entsprechende hochaktuelle VDI-Richtlinie. Ein praktischer Übungsteil ergänzt die theoretischen Ausführungen.

Am Tag zuvor, am 5. Juni 2019, wird Europas führender Experte, Dr. Jens Hoffmann, erläutern, wie sich mit Hilfe eines psychologisch ausgerichteten und systematischen Bedrohungsmanagements solche Gewaltdynamiken im Unternehmen frühzeitig erkennen lassen und wie man ihnen deeskalierend begegnen kann.

Nähere Informationen unter www.amok.simedia.de und www.bedrohungsmanagement.simedia.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.