Data Center Architect - Neuer BdSI/VIRZ-Zertifikatslehrgang

Aktuelles und kompaktes Wissen für die Planung und den Betrieb zukunftsfähiger und höchstverfügbarer Rechenzentren

(PresseBox) ( Bonn, )
Die technologische Entwicklung rund um die Infrastruktur von Data Center hat sich innerhalb der letzten Jahre rasant beschleunigt, aber in vielen Unternehmen fehlt Mitarbeitern das not-wendige Know-how, um die Rechenzentrumsstruktur höchstverfügbar und zukunftsfähig den neuesten Anforderungen entsprechend auszurichten. Als Antwort auf den Qualifizierungsbedarf im Bereich von Rechenzentren hat die SIMEDIA Akademie einen neuen Zertifikatslehrgang zum „Data Center Architect, BdSI/VIRZ“ konzipiert.

Der neue Lehrgang besteht aus drei Basisseminaren sowie einem Wahlpflichtseminar. Die Teilnehmer erwartet ein umfassender und kompakter Überblick zu Themenbereichen wie z.B.
• Konzeption und Planung von RZ-Neubauten
• Revitalisierung von Rechenzentren im Bestand
• Störungsfreier Betrieb von Data Center
• Outsourcing von RZ-Leistungen
• Netzwerkdesign – Software Defined Networking

Dabei stehen die einzelnen Lehrgangsteile unter der Maxime der Höchstverfügbarkeit und berücksichtigen die neuesten RZ-Standards, wie z.B. die DIN EN 50600. Der Lehrgang ist darüber hinaus zweifach zertifiziert durch den Bundesverband unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und –Ingenieure e.V. (BdSI) sowie den Verband Innovatives Rechenzentrum e.V. (VIRZ).

Der Lehrgang startet am 5./6. Juni 2018. Selbstverständlich können die einzelnen Seminare auch unabhängig von einer Lehrgangsteilnahme belegt werden.

Nähere Informationen bei: SIMEDIA Akademie GmbH, Bonn, Tel. +49 228 - 96293-70, Fax +49 228 - 96293-90, E-Mail: info@simedia.de oder im Internet www.data-center-architect.de.

Die SIMEDIA Akademie GmbH steht seit über 20 Jahren für qualitativ hochwertige Seminare, Lehrgänge, Foren und Netzwerktreffen für Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich der Unternehmenssicherheit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.