SIKA TP Premium Familie

Kalibrieren im Temperaturbereich von -55…700 °C

Ein Teil der Familie - Der Temperaturkalibrator TP 37450E.2i mit integriertem Messinstrument
(PresseBox) ( Kaufungen, )
Mit unseren Temperaturkalibratoren der TP Premium Familie nutzen Sie das volle Potenzial beim Kalibrieren. Bei bester Stabilität erreicht die Baureihe TP Premium einen Temperaturbereich von -55…700 °C. Die revolutionäre Zustandsregelung sorgt dabei für die kürzeste Kalibrierzeit bei maximaler Genauigkeit. Das spart Zeit und Geld.

Zeit sparen durch automatische Kalibrierung

Die patentierte Kamerafunktion ermöglicht erstmals eine automatische Kalibrierung der Prüflinge, die nur über eine direkte Temperaturanzeige verfügen. Das Kamerasystem erstellt automatisch an jedem Kalibrierpunkt eine Aufnahme des Prüflings-Displays. Dadurch kann der Anwender während der gesamten Kalibrierung andere Tätigkeiten nachgehen.

SIKA Temperaturkalibratoren sind „Made in Germany“ seit 40 Jahren – und das als einziger deutscher Hersteller.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.