PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439640 (SIBB e.V.)
  • SIBB e.V.
  • Potsdamer Platz 10
  • 10785 Berlin
  • http://www.sibb.de
  • Ansprechpartner
  • René Ebert
  • 030/394918-61

Branchenwissen kompakt für IKT-Unternehmen

Neue Veranstaltungsreihe IQ@SIBB des Branchenverbands SIBB e. V. vermittelt Berlin-Brandenburger IKT-Unternehmen Praxiswissen

(PresseBox) (Berlin, ) Die Unternehmen der IKT-Branche stehen unter immensem Wettbewerbsdruck, dem sie nur durch die kontinuierliche Weiterbildung ihrer Fachkräfte widerstehen können. Der IKT-Branchenverband SIBB e. V. reagiert mit seiner neuen halbtägigen Workshop-Reihe IQ@SIBB auf diese Herausforderung und vermittelt Praxiswissen für die Berliner und Brandenburger Unternehmen der Branche. Das monatliche Format ist das Ergebnis einer Mitgliederbefragung des Verbands.

Projektmanagement, Vertrieb, Social Media: IKT-Unternehmen sehen sich mit immer spezifischeren Themen und Veränderungen konfrontiert. Die ständige Weiterentwicklung in der IKT-Branche und der harte internationale Wettbewerb verlangen eine fortwährende Beschäftigung mit Neuentwicklungen. Oft verfügen die Unternehmen allerdings nicht über die notwendigen zeitlichen und finanziellen Ressourcen für aufwändige Schulungen. Um dennoch für die Herausforderungen gerüstet zu sein, initiiert der SIBB e. V. eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Namen „IQ@SIBB“. Ziel ist die effektive und praxisnahe Vermittlung von aktuellem, branchenrelevantem Know-how.

An jedem dritten Montag im Monat und immer am gleichen Ort geben erfahrene Branchenexperten den Teilnehmern in Workshops tiefe Einblicke in das jeweilige Themenfeld. So können Unternehmen interne Wissenslücken schließen und ihre Fachkräfte bedarfsgerecht weiterbilden.

Auftakt-Workshop erläutert Projektmanagement-Verfahren
Die Auftaktveranstaltung am 15. August vermittelt einen Überblick zu verschiedenen Projektmanagement-Standards, die für IKT-Unternehmen relevant sind. Praxisbeispiele geben eine Entscheidungshilfe, welche Methode sinnvoll ist und in einem vernünftigen Kosten/Nutzen-Verhältnis steht.

Veranstaltungsdatum ist jeweils der dritte Montag im Monat, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr.
Die IQ@SIBB-Termine 2011:
- 15.08.2011: Projektmanagement
- 19.09.2011: Social Media zur Gewinnung von Fachkräften
- 17.10.2011: Führungskräftetraining in IKT-Unternehmen
- 21.11.2011: Key Account Manager zum Erfolg führen
Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf EUR 50 für Nicht-SIBB-Mitglieder, Mitgliedsunternehmen erhalten vergünstigte Konditionen. Alle IQ@SIBB-Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung und Workshop-Unterlagen für die praktische Anwendung des Erlernten.

Alle Termine finden statt bei der
ORCO GSG
Helmholtzstr. 2
Aufgang A
10587 Berlin-Charlottenburg

SIBB e.V.

Die IKT-Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fast 4.000 IKT-Unternehmen bieten in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg Consulting, Software und IT-Services an. Mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimieren Geschäftsprozesse, installieren, warten und pflegen IT-Systeme für Produktion, Dienstleistung, Handel, Handwerk und öffentliche Verwaltungen. Laut DIW-Studie 'Wachstumschancen für Berlin' zählt die IKT-Industrie der Hauptstadtregion aufgrund ihrer positiven Beschäftigungsentwicklung zu den zukunftsweisenden Wachstumsbranchen.

Über den IT-Branchenverband SIBB e. V.
Der SIBB e. V. ist der IKT-Branchenverband der Hauptstadtregion. Er vertritt die Interessen vornehmlich mittelständischer IKT-Hersteller und -Dienstleister gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Der Verband ist Partner und Dienstleister der regionalen Unternehmen und vernetzt die IKT-Wirtschaft. Ziel des SIBB ist die Entwicklung Berlin-Brandenburgs zu einer der innovativsten und erfolgreichsten IKT-Regionen Deutschlands. Weitere Informationen unter http://www.sibb.de/