PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 29157 (Shuttle Computer Handels GmbH)
  • Shuttle Computer Handels GmbH
  • Fritz-Straßmann-Str. 5
  • 25337 Elmshorn
  • http://www.shuttle.eu

Shuttle präsentiert digitales Leben auf der CeBIT "Intel-Shuttle Entertainment Area" steht im Mittelpunkt

(PresseBox) (Elmshorn , ) Die Shuttle Computer Handels GmbH, europäische Niederlassung der Shuttle Inc., führender Designer und Hersteller von Mini-PCs und Produzent von Mainboards, gab heute bekannt, dass Shuttle in Halle 25, Stand C08, auf der CeBIT 2005 vertreten sein wird. Auf knapp 700 Quadratmetern wird der Marktführer im Mini-PC Bereich vom 10. bis zum 16. März 2005 seine Produktneuheiten vorstellen.

Im Mittelpunkt werden dabei die Shuttle XPC Systems (komplett konfigurierte XPCs), TFT Monitore und die Themen Media Center und Gaming stehen. Auf rund 400 Quadratmetern wird sich die "Intel-Shuttle Entertainment Area" erstrecken. Nicht nur Gamer werden auf ihre Kosten kommen. Das garantiert ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Darüber hinaus wird es eine umfangreiche Produktpräsentation sowie eine reine Business-Area geben, in der die Neuheiten aus den Bereichen Home, Business , Gaming und Media Center vorgestellt werden.


Über Intel
Intel ist der größte Halbleiterhersteller der Welt und zählt zu den international führenden Unternehmen mit Produkten für Informationstechnologie, Netzwerke und Kommunikation.

Shuttle Computer Handels GmbH

Effektives Management, innovative Entwicklungsarbeit und die Leistungsfähigkeit der Produkte zeichnen Shuttle Inc. aus. Die Shuttle Computer Handels GmbH mit Sitz in Elmshorn (Schleswig-Holstein, Deutschland) vertritt die Shuttle Inc. im europäischen Markt. Das Unternehmen Shuttle Inc. wurde 1983 in Taiwan gegründet und hat sich weltweit als Hersteller hochwertiger Mainboards und innovativer Shuttle XPCs einen Namen gemacht. Kunden und Fachpresse vertrauen seit Jahren auf die hohe Produkt-Qualität, hervorragende Performance und das günstige Preis/Leistungs-Verhältnis. Der Umsatz der seit 1998 börsennotierten Shuttle Inc. liegt bei über 200 Millionen US-Dollar.