PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 233726 (SHARP Electronics (Europe) GmbH)
  • SHARP Electronics (Europe) GmbH
  • Sonninstraße 3
  • 20097 Hamburg
  • http://www.sharp.de
  • Ansprechpartner
  • Volker Sandmann
  • +49 (40) 679446-42

Sharp auf der Paperworld 2009

(PresseBox) (Frankfurt, ) Mit dem Motto "New ideas for new business" richtet sich die Paperworld in diesem Jahr an seine Besucher. Auf der internationalen Leitmesse für alle Handelsformen der Bürowirtschaft stellt auch das Technologieunternehmen Sharp aus und richtet sich mit einem umfassenden Produkt Line-up an den interessierten Fachhändler.

Auf dem Sharp Messestand B01 in Halle 4.0 stellt der japanische Elektronikkonzern vom 31. Januar bis zum 3. Februar 2009 zahlreiche aktuelle Geräte für den "Small Office - Home Office" (SoHo) Bereich vor. Das interessierte Fachpublikum kann sich hier über die hochwertigen Sharp Produkte für den semiprofessionellen Bereich informieren.

"Die Paperworld als internationale Leitmesse ist für uns zu Beginn des Jahres ein erster wichtiger Indikator, wie die Geschäfte in den anstehenden 12 Monaten für das Sharp Produkt-Segment der Small Office/Home Office Produkte verlaufen werden", so Regina Hamersky, Marketing- und Verkaufsleiterin (SoHo) bei Sharp Electronics Deutschland/Österreich. "Wir präsentieren ein umfangreiches Produktangebot - von den Sharp Taschenrechnern über Kassensysteme bis hin zu digitalen Multifunktionssystemen ist Sharp auch in diesem Jahr sehr gut aufgestellt. Wir erwarten uns daher gute Gespräche mit unseren Geschäftspartnern und zahlreiche positive Geschäftsabschlüsse", so Hamersky weiter.

Aus der Produktsparte Professional Systems präsentiert Sharp vier neue Projektoren. Ausgestattet mit modernster DLP-Technologie und der Brilliant Colour Technik sorgen jeweils zwei Beamer aus zwei Produktserien (PG-D und PG-F) für Bildbrillanz und eine optimale Farbwiedergabe.

Farbe spielt auf der Paperworld auch in der Produktsparte der Kassensysteme eine Rolle. Besonderer Eyecatcher am Sharp Messestand sind vier von insgesamt fünf Kassen der XE-A Serie, die neben Grau jetzt auch in Schwarz erhältlich sind. Alle Geräte bedienen verschiedenste kaufmännische Ansprüche.

Anspruch an Design und Technik erfüllen zudem drei neue Multifunktionssysteme für Büro- und Homeoffice-Anwendungen, die der Bereich Soho für den Messebesucher bereithält. Die ausgestellten A4 Colour-Geräte der DX-C-Serie beeindrucken neben ihrem Trend setzenden Outfit durch eine hohe Wirtschaftlichkeit und ihr einfaches Bedienkonzept.

Einfache Bedienung - ebenfalls das Stichwort bei den elektronischen Wörterbüchern von Sharp. Auf der Leitmesse für die Bürowirtschaft beweist das Unternehmen mit seinen E-Dictionaries PW-E310, PW-E410 und PW-E510, dass Sprachenlernen einfach ist und nicht nur Schülern Spaß macht.

Speziell an Schüler und Studenten richten sich die wissenschaftlichen Schulrechner, die Sharp seinen Standbesuchern präsentiert. Die aktuellen wissenschaftlichen Taschenrechner integrieren Sharp Technologien wie die DAL-Eingabefunktion* oder die WriteView©-Anzeige. Zu der Gesamtpalette an ausgestellten Tisch- und Taschenrechnern zählen neben den wissenschaftlichen Modellen auch die kaufmännischen Rechner.

Das Sharp Laser-Fax FO-IS115N rundet das von Sharp präsentierte Produktangebot ab. Das für den Büro- und Heimgebrauch geeignete Gerät zeichnet sich durch schnelle Übertragungsraten und seine Kompatibilität mit allen gängigen Microsoft Betriebssystemen aus.

Der Sharp Messestand B01 in Halle 4.0 ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr für die Besucher geöffnet.

*Direkte Algebraische Eingabelogik