PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 527826 (SFC Software for Companies GmbH)
  • SFC Software for Companies GmbH
  • Erbsenwinkelstraße 3
  • 63768 Hösbach
  • http://www.sfc-software.de

Adobe Lizenzen: Die Suche nach Seriennummern hat ein Ende

Einfach praktischer und günstiger als Boxen

(PresseBox) (Hösbach, ) Wer Software erwirbt, der möchte gerne etwas in der Hand halten. Eine Box, eine CD, eine Beschreibung, etwas, was das Kaufgefühl verschönert.

Aber spätestens wenn das nächste Upgrade ansteht, kann der Boxkauf zum lästigen Problem werden: Verpackungen mit Seriennummern gehen schnell verloren. Viele kennen bestimmt die leidige Suche im Büro. Und überhaupt: Ist Software in Boxen denn heute noch zeitgemäß, alleine mit Blick auf die Ökologie sowie auf die möglichen Kosten- und Nutzenvorteile?

Wir von Adobe sagen nein. Boxen sind passé. Die Antwort liegt in unseren Lizenzprogrammen. Anstatt vom Fachhändler Ihres Vertrauens mit einer Box heimzukehren, erhalten Sie im Anschluss ihres Kaufs einfach eine E-Mail. In dieser finden Sie den Link zu unserer kennwortgeschützten Lizenzierungs-Website (LWS), die sogar die Zuweisung einer einzigen Seriennummer pro Firma ermöglicht.

Welches unserer Programme passt zu Ihnen?

Für unsere Unternehmenskunden führen wir drei Lizenzprogramme:

- Lizenzverwaltung ab der ersten Lizenz (TLP)
- Überraschend flexible Mengenrabatte (CLP)
- Rundum sorglos für große Unternehmen (EA2)

Lizenzverwaltung ab der ersten Lizenz (TLP)

Wollen Sie sich nicht mit der Unterzeichnung von Rahmenverträgen beschäftigen und einfach nur eine oder mehrere Lizenzen erwerben und nutzen?
- Kein Vertragswerk.
- Erhalten Sie Einblick in Ihren Adobe-Softwarebestand auf unserer Lizenzierungs-Website (LWS).
- Vorbei mit dem "Nummern-Wirrwarr" und der Suche nach den alten Boxen. Ihre Firma erhält von uns eine einzige Seriennummer.
Mehr Infos hier (PDF).

Überraschend flexible Mengenrabatte (CLP)

CLP heißt der Rahmenvertrag, in dem ein Unternehmen über einen Zeitraum von zwei Jahren jede einzelne Bestellung, egal in welchem Zyklus, zu den anfangs gewährten Rabatten durchführen kann.
- Einstieg ab 10.000 Punkten (z.B. bereits 23 Acrobat Pro Vollversionen oder sechs CS Design 6 & Web Premium Versionen)
- Einzigartig: Ihre Rabattstufe gilt im Verlauf der kommenden 24 Monate auch für sämtliche Nachbestellungen
- Nutzen Sie automatisch die Vorteile der komfortablen Lizenzverwaltung
Mehr Infos hier (PDF).

Rundum sorglos für große Unternehmen (EA2)

Das Adobe Enterprise Agreement (EA2) wendet sich an Unternehmen, die strategisch mit Adobe arbeiten wollen, bei einer Mindestlaufzeit von drei Jahren.
- Sie erhalten hier die vollständigen Support- und Maintainance-Dienstleistungen unseres Hauses über mindestens drei Jahre.
- Der Beschaffungsaufwand könnte minimaler nicht sein: Der Kunde gibt jährlich nur ein einziges Mal seinen Lizenzbedarf mit einer daraus resultierenden Anpassungsbestellung an ("True-Up").
Mehr Infos hier (PDF).

Profitieren Sie gleich von den Vorteilen des TLP mit der folgenden Promo:

Beim Kauf von 6 TLP Lizenzen für Adobe Acrobat X Standard oder Pro erhalten Sie 20 % Rabatt! - Promotion verlängert bis 31. August 2012.
Diese Aktion gilt ausschließlich für Vollversionen von Acrobat X Pro oder Standard im Rahmen des TLP (kein CLP oder EA, nur Commercial und Government) und ist auf eine Bestellung von einem 6er Pack pro Kunde beschränkt.

6 Lizenzen reichen Ihnen nicht? Die CLP-Promo bietet noch mehr:

Je CLP-50er-Pack Vollversion- oder Upgradelizenzen erhalten Sie bis 31. August 2012 einen Preisnachlass von 2,5% auf die geltende CLP-Rabattstufe.
Diese Aktion gilt für Acrobat X Pro oder Standard im Rahmen des CLP (nur Commercial und Government), eine Höchstbestellmenge existiert nicht.

Fragen Sie an, wir beraten Sie gerne!

SFC Software for Companies GmbH
Erbsenwinkelstraße 3
63768 Hösbach

Tel.: 06021 - 58839-0
Fax: 06021 - 58839-39
E-Mail: sales@sfc-software.de
Web: www.sfc-software.de

Website Promotion