PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 750329 (SFC Energy AG)
  • SFC Energy AG
  • Eugen-Sänger-Ring 7
  • 85649 Brunnthal
  • http://www.sfc.com

SFC Energy meldet CAD 1,3 Mio. (EUR 0,9 Mio.) Auftrag von internationalem Öl- & Gas-Großunternehmen

(PresseBox) (Brunnthal/München, Deutschland / Calgary, Kanada, ) .
- Auftragseingang bei Simark Controls, kanadisches Unternehmen von SFC Energy und etablierter Hersteller hochwertiger Komplettlösungen für die Öl- und Gasindustrie weltweit
- Auftragsvolumen: CAD 1,3 Millionen (EUR 0,9 Mio.)
- Auslieferung für Ende 2015 geplant

SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, meldet den Gewinn eines Auftrags in Höhe von CAD 1,3 Mio. (EUR 0,9 Mio.) von einem großen internationalen Ölproduzenten. Der Auftrag wurde von Simark Controls Ltd. (Simark), kanadisches Unternehmen von SFC Energy, gewonnen. Simark, ein etablierter Hersteller hochwertiger Komplett- und Kundenlösungen für die internationale Öl- und Gasindustrie, beschleunigt mit diesem Auftrag sein Wachstum als Systemlieferant im nordamerikanischen Öl- und Gasmarkt.

Im Rahmen des Auftrags wurden Systemgebäude für Frequenzumwandler (engl. VFD) bestellt. Basierend auf langjähriger Integrationserfahrung liefert Simark die Systemgebäude komplett mit VFD, Transformatoren, allen Elektroinstallationen und Kabeln sowie mit allen Komponenten, die für die vollautomatische, wetterunabhängige Steuerung der Förderpumpen (engl. ESPs) benötigt werden. Die VFD-Systemgebäudelösung von Simark bietet dabei den Produzenten signifikant verbesserte Pumplaufzeiten, optimierten Betrieb sowie gesteigerte Fördermengen.

Simark Controls übernimmt im Rahmen des Auftrags Produktdesign, Herstellung, Integration, Projektmanagement, Betriebsabnahme und Inbetriebnahmedienstleistungen für dieses Projekt. Die Auslieferung ist für Ende 2015 geplant.

Simark wird die neue VFD- Systemgebäudelösung in das Standardportfolio übernehmen, damit auch andere Ölproduzenten von der technischen Exper-tise und den daraus resultierenden Vorteilen für die Produktion und Förderung von Öl und Gas profitieren können.

Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy: "Wir freuen uns sehr über diesen Auftrag eines großen Ölproduzenten. Er ist ein weiterer Beleg für unsere starke Systemintegrationsexpertise, umgesetzt in einer hochwertigen, zuverlässigen Produktlösung exakt nach Kundenbedarf. Unser Anspruch bei SFC Energy ist es, optimale Produktlösungen für alle Arten kritischer Anwendungsszenarien in der Öl- & Gasindustrie anzubieten."

Weitere Informationen zum SFC-Portfolio netzferner Stromversorgungslösungen für die Öl- & Gas-, Sicherheits- & Überwachungs-, Verkehrs- und Umweltindustrie sowie für zahlreiche weitere Einsatzbereiche, wo zuverlässige stationäre und mobile Stromversorgung unabdingbar sind, unter www.sfc.com und www.efoy-pro.com. Informationen zum Simark-Produktportfolio für die Öl- & Gasindustrie unter www.simark.com.

Zu Simark Controls Ltd.

Simark ist ein kanadisches Unternehmen von SFC Energy AG mit Hauptsitz in Calgary. Das Unternehmen ist ein zuverlässiger und kostensparender Hersteller für Systemgebäude- (Pad Mount Electrical House ESP-) VFD Systeme in der Öl- und Gasindustrie.

Website Promotion

SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 33.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada, sowie Vertriebsniederlassungen in den USA und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).