Lernen nach Maß

SEW-EURODRIVE geht beim Lernen neue Wege

Lernen nach Maß (PresseBox) ( Bruchsal, Hannover Messe 2017, )
SEW-EURODRIVE bietet seinen Mitarbeitern neue Lernangebote, die dem sich stark veränderten Arbeitsumfeld Rechnung tragen. Dafür hat der Antriebstechnikspezialist im vergangenen Jahr eine digitale Lernplattform etabliert, welche E-Learning-Module, Webinare und Präsenzveranstaltungen zu den verschiedensten Themen beinhaltet. Die Mitarbeiter haben so vielfältige Möglichkeiten sich fortzubilden. Für das selbst konzeptionierte E-Learning-Modul „Lernen lernen“ wurde das Unternehmen im Februar mit dem E-Learning Award 2017 ausgezeichnet.

Lebenslanges Lernen hat für Mitarbeiter und Unternehmen eine gleicher-maßen hohe Bedeutung. Es bietet für beide Seiten Chancen und befähigt die Mitarbeiter, sich zu qualifizieren und so ihren Aufgabenbereich weiter zu entwickeln. Eine Herausforderung stellt dabei eine sich wandelnde Arbeitsumgebung dar – Lernen muss heute zeit- und ortsunabhängig möglich sein. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat SEW-EURODRIVE im vergangenen Jahr eine digitale Lernplattform etabliert. Die sogenannte LearningBase beinhaltet Präsenzveranstaltungen, digitale Lernangebote und die Kombination von beiden – das sogenannte Blended Learning.

Das “Neue Lernen“ von SEW-EURODRIVE ist individuell, dynamisch und praxisnah. Ein großer Vorteil: Das Lernen kommt direkt in den Arbeitsalltag – und der Arbeitsalltag direkt in die Trainings. Ein Lernangebot, das exakt auf die Bedürfnisse, Voraussetzungen und Ziele der Mitarbeiter zugeschnitten ist. Damit sind unsere Mitarbeiter – speziell für unsere Kunden – immer auf dem neuesten Stand.

Für das Modul „Lernen lernen“ wurde SEW-EURODRIVE am 14.02.2017 im Rahmen der Bildungsmesse didacta in Stuttgart mit dem E-Learning Award 2017 ausgezeichnet. Mithilfe dieses Moduls können sich Mitarbeiter mit dem Thema Lernen auseinandersetzen und die eigenen Lerngewohnheiten unter die Lupe nehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.