PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185883 (Magic Internet Holding GmbH)
  • Magic Internet Holding GmbH
  • Rungestrasse 22-24
  • 10179 Berlin
  • http://www.myvideo.de

sevenload gründet Initiative 'Living Together in Europe'

Initiative stärkt interkulturellen Austausch zwischen der Türkei und Deutschland / sevenload startet Video-Channel für deutsch-türkische Freundschaft

(PresseBox) (Köln, ) Die Türkei und Deutschland verbindet ein besonderes Verhältnis, das weit über medial inszenierte Ereignisse wie das Fußballländerspiel zwischen den Nationalmannschaften beider Länder hinaus geht. Der interkulturelle Austausch, der in beiden Ländern und zwischen den Völkern seit Jahrzehnten stattfindet und gelebt wird, findet nun auch im Internet einen besonderen Platz. Gemeinsam mit führenden Medienunternehmern ruft Ibrahim Evsan, Gründer und Geschäftsführer von sevenload, die Initiative "Living Together in Europe" zur Stärkung der Zusammengehörigkeit beider Länder ins Leben.

Ziele der Initiative sind das Zusammenleben der deutschen und türkischen Mitbürger zu stärken, die Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu verbessern, die freundschaftlichen Beziehungen beider Länder auf gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Ebene hervorzuheben und gemeinsam in einem europäischen Marktumfeld den Wettbewerb beider Länder zu fördern. Mit der Initiative "Living Together in Europe" ermöglicht sevenload allen Internetnutzern, in Kürze ihre eigenen Statements zum multikulturellen und integrativen Zusammenleben zu artikulieren. Die Firma sevenload geht dabei mit gutem Beispiel voran. Der Gründer Ibrahim Evsan hat in seinem Team 53 Mitarbeiter aus acht Nationen versammelt.

"Der regionale und lokale Wettbewerb tritt in einem immer globaler werdenden Marktumfeld viel zu oft in den Hintergrund", erklärt Ibrahim Evsan die Hintergründe der Initiative. "Mit 'Living Together in Europe' sprechen sich Unternehmer aus der Türkei und Deutschland für die gemeinsame Zukunft in einem wachsenden, vereinten Europa aus."

Unternehmer wie der Verleger Dr. Hubert Burda unterstützen die Initiative: "Ob Sieg oder Niederlage: Das Spiel birgt die große Chance in sich zu zeigen, dass die Integration auf einem guten Weg ist."

Der sportliche Wettkampf ist für herausragende Personen der Medienwirtschaft beider Länder vielmehr ein gemeinsames Spiel für Europa. Die Initiative "Living Together in Europe" wird von Dr. Marcel Reichart (Hubert Burda Media), Helmut Markwort (Focus), Lars Hinrichs (XING), Mikdat Karaalioglu (Sabah), Mehmet Gürcan Daimagüler (Yale University), Patricia Riekel (Burda People Group) und Schauspielerin Karoline Herfurth unterstützt.

Weitere Statements sowie weiterführende Informationen zur Initiative "Living Together in Europe" sind mit Video-, Bild- und Textmaterial unter http://livingtogether.eu.com abrufbar.

Über sevenload
sevenload ist die führende unabhängige Plattform für legale Web 2.0 Videoinhalte in Europa. Das beliebte Social Media Network setzt unter www.sevenload.com auf das Fernsehen der Zukunft und zeigt über 300 interaktive Sendungen in 21 thematisch sortierten und redaktionell geprüften Kanälen. Durch die enge Verzahnung von redaktionellen und nutzergenerierten Inhalten ist sevenload das ideale Umfeld zur Verbreitung von Videoinhalten für professionelle Produktionsfirmen und werbetreibende Unternehmen. Jedes Jahr würdigt die Red-Herring-Auszeichnung die 100 wichtigsten Technologie-Unternehmen aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika, darunter in diesem Jahr auch sevenload.

Weitere Informationen und Bildmaterial zum Download unter http://corporate.sevenload.de/...


Pressekontakt:
Mike Schnoor
Corporate Communication

sevenload GmbH
Vogelsanger Str. 78
D-50823 Köln

Fon: +49 (0) 221 788 76-10
Fax: +49 (0) 221 788 76-50
Mail: ms@sevenload.com
Web: http://www.sevenload.com