Jetzt wird auf Russisch gesendet: sevenload und Tvigle Media präsentieren 150 neue WebTV-Channel

(PresseBox) ( Köln, )
Das Social Media Network sevenload.com baut mit Tvigle Media sein Unterhaltungsangebot auf dem osteuropäischen Videomarkt aus. Zum Auftakt zeigt Tvigle Media insgesamt 150 neue Formate mit über 6000 Videos im Programm der sevenload Channel. Gleichzeitig lässt sevenload seine Videocommunity für den russischen Markt primär durch Tvigle Media im Bereich Video-Ads vermarkten.

"Für uns ist die Partnerschaft mit einem großen westeuropäischen Partner wie sevenload ein wichtiges Ereignis. Wir freuen uns daher sehr, über unsere Video Publisher Technologie die internationale Verbreitung unserer WebTV-Produktionen für russische Zuschauer zu verstärken und die Vermarktung der lizensierten Inhalte maßgeblich bei sevenload zu unterstützen", sagt Egor Yakovlev, Geschäftsführer (CEO) von Tvigle Media.

"Interaktivität und Emotionalisierung pur - sowohl Zuschauer als auch Werbekunden verlangen heute nach der perfekten Unterhaltungswelt. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Tvigle Media unseren Zuschauern ein erweitertes Premium-Angebot zu zeigen. Gleichzeitig erhalten Werbekunden ideale Platzierungsoptionen mit geringen Streuverlusten und hoher Conversionrate auf dem wachstumsträchtigen Online-Werbemarkt in Russland", betont Axel Schmiegelow, Geschäftsführer (CEO) von sevenload.

Tvigle Media vertreibt und produziert innovative WebTV-Formate und zählt damit zu den führenden Produzenten von internetgerechten Premium-TV-Inhalten. Das neue Unterhaltungsangebot der sevenload Channel für Russland umfasst Themen wie Lifestyle, Boulevard, Cartoons, Comedy, Musik und Events. Im aktuellen Programm zeigt Tvigle Media die neuesten Videos kostenlos unter www.sevenload.com und www.sevenload.ru .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.