PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 772143 (Arrow Central Europe GmbH)
  • Arrow Central Europe GmbH
  • Frankfurter Straße 211
  • 63263 Neu-Isenburg
  • http://www.arroweurope.com
  • Ansprechpartner
  • Oliver Block
  • +49 (531) 8098-253

Neues von Arrow: LTC4125: LTC4123: Winziger NiMH-Drahtloslader-Empfänger für Hörgeräte

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Linear Technology Corporation hat sein Angebot an Lösungen für drahtloses Akkuladen um den Drahtloslader-Empfänger LTC4123 erweitert. Der LTC4123 kombiniert einen 30mW-Drahtlos-Energieempfänger mit einem Konstantstrom/Konstantspannung-Linear-Lader für NiMH-Akkus, beispielsweise des Typs Power One ACCU Plus von Varta.


In Verbindung mit einem externen LC-Resonanzkreis kann dieses IC elektrische Energie in Form eines magnetischen Wechselfeldes, das von einer Sendespule erzeugt wird, drahtlos empfangen. Eine integrierte Power-Management-Schaltung wandelt die empfangene Wechselspannungsenergie in einen Gleichstrom um, der dann den Akku lädt. Der LTC4123 ermöglicht drahtloses Laden vollständig geschlossener Produkte und erspart dem Anwender das regelmäßige Austauschen von Primär-batterien. Der LTC4123 erkennt, wenn statt eines wiederaufladbaren NiMH-Akkus eine Zn-Air (Zink-Luft) Primärbatterie eingelegt ist, und schaltet sich dann automatisch ab. Dadurch eignet sich der LTC4123 auch für Hörgeräte, die wahlweise mit Batterie oder Akku betrieben werden können. Beide Batterietypen können ein Hörgeräte-ASIC direkt (ohne zusätzlichen Spannungswandler) speisen. Bei Verwendung eines 3,7 V-Li-Ion-Akkus wird außer dem LTC4123 noch ein Abwärtsregler benötigt. Der LTC4123 richtet die von der Empfangsspule gelieferte Wechselspannungsenergie gleich und lädt damit den angeschlossenen Akku nach dem Konstantstrom/Konstantspannungs-Verfahren. Als Energiequelle kann statt einer Empfangsspule auch eine andere Quelle mit einer Spannung zwischen 2,2 V und 5 V dienen. Der Ladestrom ist programmierbar und kann bis zu 25 mA betragen. Die Einzelzellen-Ladespannung von 1,5 V wird mit einer Genauigkeit von ±0,5 % eingehalten. Der Ladezustand wird angezeigt, ein interner Sicherheits-Timer verhindert zu langes Laden. Die Ladespannung ist temperaturkompensiert, dadurch sind NiMH-Akkus vor Überladen geschützt. Bei verpolt eingesetztem Akku schaltet sich der LTC4123 automatisch ab. Bei zu hoher oder zu niedriger Temperatur wird der Ladevorgang automatisch unterbrochen.


Der LTC4123 besitzt ein äußerst kompaktes, flaches (0,75 mm), 6-poliges, 2 mm x 2 mm großes DFN-Gehäuse mit rückseitiger Metallisierung für verbesserte Wärmeableitung. Das IC ist für den Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis +85 °C (Temperaturklasse E) spezifiziert.


Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LTC4123
  • Vollständiger drahtloser Kleinleistungs-NiMH-Lader
  • Niedrige Mindestbetriebsspannung: 2,2 V
  • Linearer Einzelzellen-NiMH-Lader, Ladespannung 1,5 V, max. Ladestrom 25 mA
  • Temperaturkompensierte Ladespannung
  • Integrierter Gleichrichter mit Überspannungsbegrenzung
  • Erkennung von Zink-Luft-Batterien
  • Akku-Verpolungsschutz
  • Thermisch optimiertes, 6-poliges, 2 mm × 2 mm großes DFN-Gehäuse

Website Promotion