PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758114 (Sercos International e.V.)
  • Sercos International e.V.
  • Küblerstrasse 1
  • 73079 Süßen
  • http://www.sercos.de/
  • Ansprechpartner
  • Ilona Arnold
  • +49 (7162) 946895

Die Zukunft des Industrial Ethernets in China

(PresseBox) (Süßen, ) Sercos International, Anbieter des Sercos® Automatisierungsbusses, bietet Interessenten während des Forums Maschinenkommunikation am 20. Oktober 2015 in Würzburg einen detaillierten Einblick durch Experten in die Marktentwicklung der Feldbussysteme in China.

Jan Zhang, Senior Manager APAC Industrial Automation Group bei IHS Technology in China, stellt die heutigen Marktgegeben- und -besonderheiten vor, sowie eine Prognose für das Wachstum der industriellen Automation und der Maschinenproduktion. Dabei geht Zhang auch auf Trends wie Industrie 4.0, Internet+ und „Made in China 2025“ ein.

Im Fokus der Marktbetrachtung steht die industrielle Kommunikation und damit der Ethernet Markt im Reich der Mitte. Welches Wachstum verzeichnen Feldbussysteme? Wird Industriel Ethernet stärker wachsen als traditionelle Feldbussysteme und diese damit überholen? Auf welche Protokolle wird der Markt setzen? Wo wird Sercos stehen?

Diese – sowie weitere Fragen – beantwortet Zhang in ihrer Präsentation.

Interessenten können sich für diese Veranstaltung unter http://www.sercos.de anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie über unseren eNewsletter oder unter www.sercos.de 

Website Promotion

Sercos International e.V.

Sercos International ist eine Vereinigung von Anwendern und Herstellern, die für die technische Entwicklung, Standardisierung, Zertifizierung und Vermarktung des Automatisierungsbusses Sercos verantwortlich ist. Konformitätsprüfungen stellen sicher, dass die Implementierungen von Sercos normkonform sind und somit Geräte unterschiedlicher Hersteller miteinander kombiniert werden können. Die Organisation mit Hauptsitz in Deutschland zählt gegenwärtig über 90 Unternehmen weltweit zu seinen Mitgliedern und besitzt Ländervertretungen in Nordamerika und Asien.

Das SErial Realtime COmmunication System, kurz Sercos, zählt zu den führenden digitalen Schnittstellen zur Kommunikation zwischen Steuerungen, Antrieben und dezentralen Peripheriegeräten. Im Maschinenbau wird Sercos seit rund 25 Jahren eingesetzt und ist in über 5 Millionen Echtzeitknoten implementiert. Mit der offenen, herstellerunabhängigen Architektur auf Ethernet-Basis steht mit Sercos III ein Universalbus für alle Automatisierungslösungen zur Verfügung.