PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181127 (SeQuant GmbH)
  • SeQuant GmbH
  • Gräwenkolkstraße 66
  • 45770 Marl
  • http://www.sequant.de
  • Ansprechpartner
  • Harald Dibowski
  • +49 (2365) 69926-0

Neue Kromasil™ Strategie für analytische Säulen

(PresseBox) (Marl, ) Kromasil™ (Eka Chemicals/Akzo Nobel) ein weltweit verfügbares silikabasierendes Packungsmaterial für Präparative, Prozess und Analytische HPLC, SFC und SMB Anwendungen hat seine Strategie für die analytischen Säulen verändert.
Um die Qualität und den Support für den Kunden zu garantieren, werden ab dem 01. Januar 2008 keine analytischen Bulkmaterialien an Säulenpacker / Refiller verkauft, sondern nur noch als Original Kromasil™ Säulen über ein qualifiziertes weltweit verfügbares Netzwerk angeboten.
Hiermit ist die hohe Qualität des Kromasil™ Materials über den gesamten Herstellungsprozess beginnend mit der Silikaproduktion bis zum Säulenpacken vom Hersteller garantiert. Diese hochwertigen Säulen sind nur noch über ausgewählte Fachhändler verfügbar.
„SeQuant GmbH – Chromatographie durch Innovation“ ist ein Partner in dieser neuen analytischen Strategie für die deutschsprachigen Länder.

SeQuant GmbH

SeQuant GmbH konzentriert sich auf den Support und Vertrieb ausgewählter Chromatographieprodukte von SeQuant AB, Eka Chemicals AB sowie ARMEN Instrument und G&T Septech. Hierbei liegt der Fokus auf den speziellen Trennmaterialien für die HPLC wie ZIC®-HILIC, ZIC®-pHILIC und Kromasil®, die sich komplementär und perfekt ergänzen. Der Anwender hat dabei die Möglichkeit das jeweilige Trennproblem nicht nur analytisch sondern auch präparativ zu lösen. Im Mikro- bis Nano-LC Bereich vervollständigen die Produkte von G&T Septech z.B. für Proteomics-Applikationen das Portfolio. Mit der Gerätelinie von ARMEN Instrument bieten wir innovative Ansätze zur präparativen Chromatographie (z.B. Mitteldruck- bzw. Hochdruck-Pumpen, DAC HPLC-Säulen, Autosampler, Komplett-Systeme), Flash-Chromatographie (Komplett-Systeme) und Flüssig/Flüssig-Trennungen (CPC-Systeme).