PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758589 (SEPPmail AG)
  • SEPPmail AG
  • Industriestrasse 7
  • 5432 Neuenhof
  • http://www.seppmail.com
  • Ansprechpartner
  • Günter Esch
  • +49 (8104) 888925

SEPPmail präsentiert neues Partnerprogramm

E-Mail-Security-Experte bietet Projektschutz und zahlreiche Lead Generation-Maßnahmen

(PresseBox) (Brunnthal, ) Der E-Mail-Verschlüsselungsanbieter SEPPmail startet am 01. Oktober sein neues Partnerprogramm, eingeteilt in Gold- und Silbermodelle. Dabei soll nicht nur das vertriebliche Engagement der Reseller anerkannt, sondern auch deren Investitionen in die Zusammenarbeit abgesichert werden – u.a. durch einen wirksamen Projektschutz. Zusätzlich profitieren Partner von direkten Lead Generation-Maßnahmen wie gemeinsamen Hausmessen, Messeauftritten oder Roadshows mit SEPPmail.

Das in zwei Stufen definierte Vertriebsmodell von Anbieter SEPPmail wird durch die Distributionspartner in den jeweiligen Ländern betreut. Ziel des neuen Partnerprogramms ist es, die Reseller noch zielgerichteter bei der Kundenakquise zu unterstützen. Dies beginnt bei zahlreichen Vertriebs- und Marketingmaterialien, die seitens SEPPmail bereitgestellt werden, z.B. Endkunden-Präsentationen, Webinar-Filme sowie kostenlose Datenblätter und Whitepaper.

Partnern ist es zudem möglich, gemeinsam mit dem Schweizer Hersteller Hausmessen, Roadshows und Messen zu veranstalten bzw. zu besuchen, um direkten Kontakt zu potenziellen Endkunden aufzunehmen. SEPPmail offeriert in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit einer partnerschaftlichen Presseinformation, um eine erhöhte Medienpräsenz zu erzeugen. Die im Rahmen dieser Maßnahmen generierten Leads werden den Resellern im Anschluss durch SEPPmail übergeben.

Persönliche Sales-Unterstützung vor Ort
Möchten sich Reseller zu einem Verkaufsgespräch mit ihren Kunden treffen, kommen SEPPmail-Mitarbeiter gerne persönlich zum Termin dazu, z.B. im Rahmen spezieller Angebotskampagnen. Der Schweizer Anbieter unterstützt bei Bedarf auch aktiv im Rahmen der Ausschreibungsphase. Zudem gewährt SEPPmail bei Projekten ab 50 Usern einen wirksamen Projektschutz.

Um den Endkunden erste Einblicke in die Verschlüsselungssoftware von SEPPmail zu gewähren, stehen kostenfreie 30-tägige Produkttests zur Verfügung. Für jede Testinstallation stellt der E-Mail-Security-Experte einen technischen Ansprechpartner zur Seite, der aufkommende Fragen beantwortet. Darüber hinaus können Endkunden auf der SEPPmail-Homepage an einer Onlinedemo der Lösung teilnehmen. Alternativ dazu lässt sich die Handhabung der Software auch live in einem Webinar vorführen – wahlweise betriebs- oder administrationsorientiert.

Kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten mit Bonuschancen
Mindestens zwei Mal im Jahr können Reseller zudem an eintägigen technischen Trainings teilnehmen. Nicht zuletzt werden auch spezielle Zertifizierungsprogramme angeboten: Partner, die das „SEPPmail Certified System Engineer Training“ erfolgreich absolvieren, erhalten u.a. direkten Zugang zu allen technischen Ressourcen von SEPPmail.

Die detaillierten Leistungen für Silber- und Gold-Partner sind auf der SEPPmail-Webseite zu finden.

Website Promotion

SEPPmail AG

Das in der Schweiz ansässige, international tätige und inhabergeführte Unternehmen SEPPmail ist Hersteller im Bereich "Secure Messaging". Seine patentierte, mehrfach prämierte Technologie für den spontanen sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur. Die Secure E-Mail-Lösungen sind weltweit erhältlich und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren Kommunikation mittels elektronischer Post. Dadurch maximiert SEPPmail die Kommunikationssicherheit von hunderttausenden von Benutzern. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung im sicheren Austausch digitaler Nachrichten. Bei der Entwicklung ihrer E-Mail-Security-Technologie achtet SEPPmail besonders auf die Benutzerfreundlichkeit und reduziert Komplexität auf ein absolutes Minimum. Kleine, mittlere und große Firmen können die Lösungen schnell, unkompliziert und ohne zusätzliche Schulungen anwenden. Weitere Informationen unter www.seppmail.de.