Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1087710

(STW) Sensor-Technik Wiedemann GmbH Am Bärenwald 6 87600 Kaufbeuren, Deutschland http://www.stw-mm.com
Ansprechpartner:in Sensor-Technik Wiedemann GmbH +49 8341 95050

Für bestmögliche Produktverfügbarkeit

(PresseBox) (Kaufbeuren, )
STW aus Kaufbeuren hat sein Allokationsmanagement optimiert. Die Elektronikspezialisten für mobile Maschinen arbeiten daran, die Unabhängig von der Lieferfähigkeit externer Zulieferer zu maximieren. Bestmögliche Produktverfügbarkeit ist das Ziel. 

Das Jahr 2021 war geprägt von Lieferengpässen in der Rohstoffindustrie. Von Metallen bis hin zu Microchips – entweder waren die Produkte kaum erhältlich oder sie unterlagen starken Teuerungszuschlägen. Für weiterverarbeitende Elektronikhersteller wie STW aus Kaufbeuren sind dies denkbar schwierige Rahmenbedingungen. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Nachfrage nach intelligenten Komponenten im stark wachsenden Markt smarter mobiler Maschinen sehr groß ist. STW geht diese Herausforderung proaktiv an und optimiert seit mehreren Monaten das Allokationsmanagement.

Hierzu arbeitet ein dediziertes Team aus Sourcing, Produktmanagement, Vertrieb, dem Bauteilmanagement und der Lagerlogistik daran, maximale Verfügbarkeit der Steuerungstechnik und Sensorik von STW sicherzustellen. Lagerbestände wurden in großem Maß erweitert, teilweise um bis zu 80 Prozent. Hiermit sollen Abkündigungen und Lieferengpässe von Zulieferern aus der Rohstoffindustrie aufgefangen werden.

Inwieweit diese Maßnahmen auch im kommenden Jahr ausreichen werden – angesichts teilweise immer größerer Rohstoffknappheit – ist noch nicht abzusehen. STW arbeitet in jedem Fall mit Hochdruck an optimaler Lieferfähigkeit im Sinne seiner Kunden.

(STW) Sensor-Technik Wiedemann GmbH

Als international tätiges Unternehmen mit Headquarter in Kaufbeuren stehen wir seit mehr als 35 Jahren für exzellente Lösungen in der Automatisierung und Digitalisierung mobiler Maschinen. Mit unserem Systembaukasten aus generischen oder kundenspezifischen Produkten, Systemen und Software-Lösungen unterstützen wir unsere Kunden auf ihrem Weg, mit innovativer Technik ihre Maschinen zu den besten der Welt zu machen.

Kompatible Produkte und Systeme aus unserem globalen Partnernetzwerk ergänzen unseren STW-Systembaukasten. Unsere Kunden begleiten wir partnerschaftlich im Engineering- und Integrationsprozess. In Kombination mit unserer Software-Toolchain openSYDE helfen wir mittelständischen Unternehmen und großen OEMs, die Leistung und Effizienz ihrer Maschinen anwenderfreundlich zu steigern, die Sicherheit zu erhöhen und den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Entsprechende Connectivity-Lösungen ermöglichen eine Maschine-to-X-Kommunikation mit deren Hilfe eine Vernetzung mit Cloud-Plattformen sowie die Integration der mobilen Maschine in Geschäftsprozesse realisiert werden kann.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.