Drucktransmitter F01

Drucktransmitter F01
(PresseBox) ( Kaufbeuren, )
Um die Anforderungen der Maschinenrichtlinie EN13849-1 zu erfüllen, wurde von der Sensor-Technik Wiedemann GmbH der Drucktransmitter vom Typ F01 entwickelt. Dieser Drucktransmitter erreicht den Performance Level PLd und kann somit für sicherheitskritische Anwendungen eingesetzt werden. Die Anforderungen des mobilen Einsatzes wurden selbstverständlich berücksichtigt. Der neue Transmitter F01 verfügt außerdem über eine E1-Zulassung.

Als Messelement kommt eine Dünnschicht-Druckmesszelle zum Einsatz, die mit dem Druckanschluss verschweißt ist. Dadurch wird eine hohe Medienverträglichkeit erreicht, da der gesamte Medienzugang in Edelstahl ausgeführt ist.

Der Transmitter ist für Druckbereiche von 10bar bis 1000bar lieferbar und verfügt über einen 4-20mA Ausgang, sowie ei-nen Schaltausgang. Optional steht ein Wechsler (dann ohne Analogausgang) zur Verfügung. Um den F01 möglichst flexibel einsetzen zu können, kann der Anwender unter verschiedenen Druckanschlüssen wählen. Die elektrische Kontaktierung erfolgt über einen 5-poligen M12-Stecker. Durch die Kalibrierung des Transmitters über die Temperatur kann eine Gesamtgenauigkeit von 1% FS im Bereich von 0...80°C erreicht werden. Die max. Medientemperatur beträgt +150°C.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.