IGBT Treiber mit optischer Schnittstelle erlaubt Umrichterdesign ohne externe Sensorik

SKYPER Prime O

IGBT Treiber mit optischer Schnittstelle erlaubt Umrichterdesign ohne externe Sensorik (PresseBox) ( Nürnberg, )
SKYPER Prime O ist ein IGBT Treiber mit optischer Schnittstelle und bietet eine isolierte Übertragung von Temperatur und Zwischenkreissignalen. Der Treiber wurde direkt zusammen mit Semitrans 10 Modulen entwickelt und qualifiziert und erreicht damit eine um 8% optimierte SOA Charakteristik. Das spart teure Qualifizierung- und Entwicklungsschleifen und bietet zugleich deutliche Leistungsvorteile. SKYPER Prime O gibt galvanisch getrennte Zwischenkreisspannungs- und Temperatursignale als PWM an die Steuerung.

So können aufwendige Sensorschaltungen, Verkabelungsaufwand oder Netzteile entfallen und die Systemkosten werden gesenkt. Zusätzlich werden auch Second-Source Anforderungen auf Treiber- und Modulseite abgedeckt. Die SKYPER Prime Familie steht mit einer elektrischen und einer optischen Schnittstellen zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.