PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 98940 (Selligent GmbH)
  • Selligent GmbH
  • Atelierstraße 12
  • 81671 München
  • http://www.selligent.com/de
  • Ansprechpartner
  • Patricia Duponcheel
  • +49/(0)6102/812541

Selligent schließt Bilanzjahr 2006 mit Rekordwerten ab

CRM-Spezialist erzielt historische Spitzenwerte in Erlös, Gewinn und Wachstum

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Selligent, einer der führenden europäischen Anbieter von CRM (Customer Relationship Management)-Lösungen, zieht ein überaus positives Resümee des Geschäftsjahres 2006. So weist das französisch-belgische Unternehmen einen Umsatz von 11,5 Millionen Euro auf, dies bedeutet eine Steigerung von 27 Prozent gegenüber 2005. Darüber hinaus verzeichnet jede Geschäftseinheit der Gruppe ein positives Ergebnis, was zu einem operativen Gewinn von 1,1 Millionen Euro führt. Damit wächst Selligent deutlich schneller als der Markt.

Von besonderer Bedeutung ist, dass das Wachstum 100-prozentig organisch ist und dadurch mit dem Profitabilitätstrend am Ende des ersten Halbjahres übereinstimmt. In erster Linie resultiert es aus einer erheblichen Steigerung im Lizenzverkauf, der gegenüber 2005 um 52 Prozent gewachsen ist. Die Erlöse aus aktuellen Wartungsverträgen sind um 15 Prozent angestiegen. Im Service-Bereich wachsen die Erlöse etwas weniger schnell, in Übereinstimmung mit den Zielsetzungen, die Selligent im Rahmen seiner Partnerstrategie bei der Implementierung seiner CRM-Lösungen verstärkt umsetzt.

Die positiven Ergebnisse des Jahres 2006 gründen auf einer hohen Zahl von Neuabschlüssen, darunter von Unternehmen wie BBGR, Coface Holding AG, Dexia Sofaxis, Eovi Mutuelle Présence, Heppner, Lufthansa Cargo, Messier-Dowty, Risc group, Van de Velde (Marie-Jo) und Vemag. Darüber hinaus hat Selligent seine Position in den Bereichen Gesundheitswesen, Dienstleistungen und Fertigung entscheidend gestärkt.

Andere Neukunden wie etwa 3 Suisses oder Viaccess haben sich für das SmartStart-Angebot von Selligent entschieden, das ihnen einen schnellen Start ermöglicht und gleichzeitig die für zukünftige Entwicklungen notwendige Skalierbarkeit bietet - mit ein und demselben Tool. Selligent SmartStart ist insbesondere bei Anwendern gefragt, die einen schnellen ROI anstreben und gleichzeitig hohen Wert darauf legen, dass ihre CRM-Lösung im Endeffekt sogar ihre spezifischsten und oftmals äußerst anspruchsvollen CRM-Prozesse effizient unterstützen kann.

Über die Neuabschlüsse hinaus war 2006 einmal mehr gekennzeichnet von der Treue der Selligent-Kunden, die sich in Lizenzausbau und funktionaler Erweiterung ihrer Systeme manifestiert. Dazu gehören sowohl viele mittelständische als auch große Unternehmen wie Alliance Hospitality, Biogaran, Bureau Veritas, Coface, Clearsense, Gaz de France, Gerflor, Hansen Transmission, Hogeschool Rotterdam, INA, Mobistar, Natixis, Obo Betterman, Siemens Building Technologies, Van Dijk Studieboeken, Veolia Propreté und Xerox.

Als echten Mehrwert zeigen diese funktionalen Erweiterungen den hohen Stellenwert von Selligent als strategische Unternehmenslösung, wie etwa mit Selligent AnalytiX, dem nahtlos in das operative CRM integrierten Analysemodul.

"Unser Wachstum gründet sich auf der effizienten Zusammenarbeit mit unseren Partnern", stellt Selligent-CEO André Lejeune fest. "Die Ergebnisse des Jahres 2006 bestätigen auch das neuerliche Interesse auf Seiten der Großkunden - neuer wie bestehender - für unsere neuen Lösungen. Sie bilden die Basis für eine Strategie dynamischen Wachstums, organisch und auch durch Zukäufe. Dies wird es uns ermöglichen, weiterhin stark in Forschung und Entwicklung zu investieren, um so noch flexiblere und innovativere Lösungen anzubieten."

Ausblick auf 2007

Vor dem Hintergrund der Ergebnisse von 2006 und dem wachsenden Interesse der Unternehmen an seinen Lösungen erwartet Selligent eine weitere Erhöhung der Profitabilität für 2007, hauptsächlich über eine Steigerung des Gesamtumsatzes durch Lizenzverkäufe und Update-Verträge. Dieses Wachstum plant Selligent aktuell über mögliche Übernahmen sowie eventuell durch Präsenzen in weiteren Ländern zu forcieren. Selligent ist bereits in Deutschland, Belgien und Frankreich vertreten.

Selligent GmbH

Der im belgischen Gosselies ansässige und global agierende Spezialist für Customer Relationship Management (CRM)-Software Selligent bietet hochleistungsfähige Lösungen für den Vertrieb, Marketing und Kundenservice im B2B-Segment. Der besondere Erfolg der CRM-Systeme von Selligent bei den mehr als 62.500 Anwendern ist das Ergebnis der intensiven Unterstützung durch Coaching und Training während der Implementierung sowie der flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten der fortschrittlichen Web-basierten Technologie. Diese zwei Komponenten garantieren einen schnellen ROI, eine hohe Anwenderakzeptanz und niedrige Total Cost of Ownership (TCO). Selligent konnte aufgrund dieser Vorteile eine für die CRM-Branche außerordentlich hohe Kundenbindungsrate von 87 Prozent über zehn Jahre hinweg erzielen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.selligent.de.