Magdeburger Softwarehersteller setzt auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen.

Fünf neue Auszubildende verstärken das Team der SelectLine Software GmbH

Fünf neue Auszubildende verstärken das Team der SelectLine Software GmbH und werden von Anfang an von den Ausbildern Nico Will und Christian Tiefert unterstützt. (v.l.n.r Nico Will, Nikolas Knöfel, Dominic Hahn, Julia Stohge, Philip Paul Mierswa, Dennis Leistikow, Christian Tiefert). Bildeigner: © SelectLine Software GmbH
(PresseBox) ( Magdeburg, )
Die SelectLine Software GmbH setzt weiterhin auf eigenen Nachwuchs und stellte zum 1. August fünf Auszubildende ein. Zwei Auszubildende im Bereich Kaufmann für IT-Systemmanagement sowie drei Duale Studenten der Wirtschaftsinformatik. Mit insgesamt 19 Auszubildenden in sechs Ausbildungsberufen setzt das Magdeburger Unternehmen auch in Zukunft darauf, Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen zu rekrutieren.

„Die Ausbildung junger Menschen liegt uns sehr am Herzen. Wir bauen dabei nicht nur auf eine leistungsorientierte Ausbildung mit fünf Ausbildern, sondern auch auf eine hohe und stabile Mitarbeiterzufriedenheit“, sagt Romy Weißbach, Teamleiterin Personal der SelectLine Software GmbH. „Das beginnt bei uns schon am ersten Tag“, ergänzt Weißbach.

Neben der Vermittlung von Arbeits- und Prozessabläufen sowie ersten Produktkenntnissen, fokussiert sich das Magdeburger Unternehmen auch auf ein entspanntes Kennenlernen und den Faktor Spaß. „Wir sind sehr erfahren bei der Einarbeitung von neuen Auszubildenden. Neben der Einführungswoche bieten wir erstmalig einen Azubitag an. Dieser findet in Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt statt. Neben Themen wie gesunder Ernährung am Arbeitsplatz, Teamsport und einem regen Austausch beim gemeinsamen Mittagessen, steht auch noch ein Escaperoom auf dem Programm“, so die Personalleiterin.

Das sachsen-anhaltinische Unternehmen bildet seit 20 Jahren aus. „Wir haben die Segel auf Wachstum gesetzt. Deshalb werden wir auch weiterhin junge Menschen ausbilden. Wir kommen nicht nur einer gesellschaftlichen Pflicht nach, sondern entwickeln für die SelectLine langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Potential“, so Weißbach abschließend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.