Seiko Instruments spricht Android!

Neues SDK für die mobile Druckerserie DPU-S

Neu-Isenburg, (PresseBox) - Die Nachfrage im Bereich Android für mobile Druckanwendungen nimmt zu. Seiko Instruments kommt dem entgegen und bietet das neue Android Software-Development Kit (SDK) für die mobile Druckerserie DPU-S245 und DPU-S445 an.

Die Drucker werden per USB oder Bluetooth® mit dem Android Gerät (ab Version 2.3.4) verbunden. Das Android SDK bietet u.a. folgende Optionen:

- Bearbeiten einfacher Datentypen
- Senden von Texten und Binärdaten
- Festlegen internationaler Zeichencodes
- Abfragen des Druckerstatus

Die Serie verfügt über Druckgeschwindingkeiten von 100mm/s (DPU-S245) und 90mm/s (DPU-S445). Eine Akkuladung reicht für bis zu 20.000 Zeilen. Mit der Tragetasche (optional) können die Mobildrucker sicher am Gürtel verstaut werden. Die Drucker können sowohl mit Thermopapier als auch Etiketten betrieben werden. Folgende Anwendungen nutzen die mobilen Drucker: u.a. Außendienst, Servicetechniker, Logistik, Messgeräte, medizinische Anwendungen.

Website Promotion

Seiko Instruments GmbH

Seiko Instruments ist marktführender Hersteller kompakter Thermodrucker. Zum Portfolio gehören Mobildrucker, Thermodruckwerke, Bondrucker, Smart Label Printer sowie Kioskdrucker. Die Seiko Instruments GmbH in Neu-Isenburg ist Tochter der Seiko Instruments Inc., einem Unternehmen der SEIKO HOLDINGS CORPORATION.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.