PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235772 (SecurStar GmbH)
  • SecurStar GmbH
  • Schneeglöckchen Str. 15
  • 80995 München
  • http://www.securstar.com
  • Ansprechpartner
  • Wilfried Hafner
  • +49 (89) 7106617-0

Inkognito-Surfen für Online-Sparfüchse: Mit SurfSolo von SecurStar am US-Markt profitieren

IT-Security-Spezialist richtet neuen Sicherheits-Server in Amerika ein und gewährleistet Anonymität im Web

(PresseBox) (München , ) Im Internetzeitalter steigt die Nutzung von Onlineshops kontinuierlich. Doch insbesondere beim Stöbern auf amerikanischen Shoppingseiten stoßen Konsumenten oft auf Hindernisse. Denn viele US-Websites verwähren Ausländern den Zugriff oder bieten ihre Ware für Käufer aus anderen Nationen nur zu erhöhten Preisen an. Mit seiner Software SurfSolo bietet der IT-Security-Spezialist SecurStar (www.securstar.com) Surfern jetzt die Möglichkeit, sich anonym und ohne geografische Grenzen im Internet zu bewegen. Ein neuer, schneller Proxy-Server in den USA ergänzt ab sofort das weltweite Netz und gewährleistet zusätzliche Sicherheit.

In den vergangenen acht Jahren ist der Anteil der Online-Käufer, laut einer aktuellen Statistik der IfD Allensbach, von unter 10 auf über 60 Prozent angewachsen. Shops in den USA sind dabei besonders beliebt, bieten aber nicht jedem Nutzer Zugriff. Durch den Einsatz der Verschlüsselungssoftware SurfSolo sind Anwender in der Lage, unabhängig vom geografischen Standort und der Identität im World Wide Web zu agieren. Auf einfache Weise können sie sich so anonym im Web bewegen. Dies ermöglicht es, auf sämtliche Seiten zuzugreifen und z.B. zu günstigeren Konditionen online einzukaufen oder beispielsweise Videostreams von US-TV-Sendern anzuschauen.

Unsichtbar im Web: Keine Chance für Spurensucher

In der Regel erhält jeder Internetnutzer beim Surfen eine durch seinen Internet Service Provider zugewiesene IP-Adresse. Hierdurch lässt sich monatelang jede Aktivität dem tatsächlichen User zuordnen. Mit SurfSolo, das speziell für private Nutzung entwickelt wurde, wird die jeweilige IP-Adresse verändert bzw. dem Anwender eine neue nicht zurückverfolgbare zugewiesen. Dadurch ist es für Dritte unmöglich, ihn zu lokalisieren. SurfSolo fungiert wie ein sicheres VPN (Virtual Private Network), das im Hintergrund arbeitet, einfach zu bedienen ist und die Internetverbindung nicht beeinträchtigt. Alle Webaktionen sind geschützt und die Datenpakete werden mit dem AES-256-Bit-Algorithmus verschlüsselt.

Neuer Proxy-Server in den USA erhöht Sicherheit und Schnelligkeit

SecurStar-Kunden haben die Wahl zwischen zahlreichen weltweit verteilten Servern, wie z.B. in Deutschland, Hong Kong, den Niederlanden, der Tschechei, Malaysia oder der Schweiz. Ab sofort steht ihnen ein weiterer Proxy-Server in den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Die Schnelligkeit sowie die Option, mehrere Server miteinander zu verknüpfen, hebt den Grad der Sicherheit weiter an.

Vorteile von SurfSolo:

- anonyme Web-Browsing-Aktivitäten
- sicherer Tunnelling-Dienst (SSH2)
- leistungsstarke AES-256-Bit-Verschlüsselung
- sicherer und privater E-Mail-Account
- sicherer und privater Newsgroup-Zugang
- sicheres und privates Instant Messaging und Chatten
- P2P-kompatibel
- schnelles Online-Browsing durch Hochgeschwindigkeits-Proxies

SurfSolo steht für 69,95 Euro unter www.securstar.com zum Download bereit.

SecurStar GmbH

Die SecurStar GmbH mit Sitz in München wurde 2001 als Zusammenschluss der ScramDisk Inc., Software Professionals Ltd. und Telstar Industries gegründet. Das Unternehmen ist heute Marktführer im Bereich Festplatten-Verschlüsselungssoftware und Computer-Security. Als IT-Sicherheits-Spezialist ist SecurStar dabei in der Lage, auf die speziellen Bedürfnisse unterschiedlicher Industriezweige einzugehen. Die Kernkompetenzen umfassen die Entwicklung und Produktion cryptografischer Hard- und Software, das Aufspüren neuer IT-Security-Lösungen, die Beratung im Bereich IT-Sicherheit sowie die Computer- und Netzwerksicherheit. Zielsetzung ist dabei die Verwirklichung benutzerfreundlicher, flexibler und sicherer Applikationen auf Basis eigener neu entwickelter Technologien. Das Unternehmen setzt sich dabei aus renommierten Spezialisten und namhaften Experten aus dem IT-Sektor zusammen. Zum Kundenstamm gehören u.a. bekannte Mobilfunkhersteller, Unternehmen der Automobil-Industrie wie Fiat, Volvo und VW, Banken und Finanzdienstleister wie Citibank sowie Scotland Yard und Verteidigungsministerien verschiedener Staaten.