PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 807204 (Securifix GmbH)
  • Securifix GmbH
  • Martin-Luther-Str. 8
  • 85757 Karlsfeld
  • http://www.securifix.de
  • Ansprechpartner
  • Edmund Breitenfeld
  • +49 (8131) 614516

Edmund Breitenfeld plädiert für mehr Informationsaustausch in mittelständischer Industrie

Securifix GmbH seit einem Jahr mit innovativem Mitmach-Netzwerk Telemelder.de online

(PresseBox) (Karlsfeld, ) Innovation und Information sind die Felder von Edmund Breitenfeld: "Ohne Information gibt es auch keine Innovation. Daher ermuntere ich meine Branchenkollegen immer wieder zum Gedankenaustausch. Und genau aus diesem Grund habe ich vor einem Jahr den Telemelder.de online gestellt." http://telemelder.de

Der Telemelder ist eine Wirtschafts- und Nachrichtenplattform, auf der sich alle mittelständischen Industrieunternehmen austauschen können und auch gratis eigene Nachrichten einstellen und verbreiten können. Edmund Breitenfeld: "Der Telemelder.de ist zwar gratis, dennoch bietet das Intralogistik-Portal allen Nutzern eine weite Verbreitung aller eingestellten Nachrichten."

Die Nachrichten werden einerseits auf der Website gepostet, andererseits aber auch an mittlerweile Tausende Abonnenten dieses Nachrichtendienstes aktiv als Newsletter versandt. Jedes Unternehmen entscheidet dabei selbst, welche Informationen eingestellt und der Branche bzw. der gesamten Öffentlichkeit bekannt gegeben werden sollen. Denn genau dieser für Breitenfeld zu geringe und zu langsame Informationsaustausch in Deutschlands mittelständischer Industrie ist oft ein Grund für die zu geringe Verbreitung von genialen deutschen Entwicklungen oder Erfindungen.

Breitenfeld: "Da sind uns die Amis wirklich um mehrere Schritte vorraus. Bei uns wird brav und extrem erfolgreich entwickelt, aber was das Marketing angeht, können wir von Amerika nur lernen. Daher mein Aufruf an alle kleinen und mittleren Unternehmen in der Industrie: Lasst von Euch hören!"

Themen für eine Meldung im Telemelder.de:
* Brancheninfo (Automatisierung, Industrie, Logistik)
* Eigene technische Entwicklungen
* Eigene Erfindungen
* Eigene Verkaufserfolge
* Firmenneuigkeiten
* Neue Produkte
* Eigene Auszeichnungen
* Messebeteiligungen- und Ausstellungen
* Neue Services
* Mitarbeitersuche
* Expertensuche
* Kooperationsanfragen
* etc.

Großunternehmen nutzen teure Presseagenturen und Marketingabteilungen für solche Informationen oder PR-Aussendungen. Mittelständischen Industriebetrieben fehlt dieser Zugang und meist auch das nötige Budget, um über neue Entwicklungen im eigenen Unternehmen zu informieren. Breitenfeld: "Information - genau das macht den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg eines neuen Produktes. Und daher kann ich es nicht oft genug betonen - informiert eure potentiellen Kunden und Geschäftspartner von euren Leistungen!"

Der Telemelder ist ein Intralogistik Portal, auf der man einfach, schnellen und kostenfrei seine Firmeninformationen im ganzen Internet verbreiten kann. Man wird damit bei Google leichter findbar und erhält auch mehr Zugriffe auf der eigenen Homepage. Damit haben kleinere und mittlere Unternehmen sehr unkompliziert die Möglichkeit, sich und die eigenen Produktneuheiten ohne finanziellen Aufwand einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und zu präsentieren. Ein entscheidender Wettbewerbsvorteil!

Die Anmeldung geht denkbar einfach und schnell unter: http://www.telemelder.de

Edmund Breitenfelds Securifix GmbH hat ihren Sitz im bayrischen Karlsfeld. Informationen online unter http://www.telemelder.de , telefonisch unter 08131/614516 oder per E-Mail an: info@securifix.de

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.