Select-Domains für ausgesuchte Produkte in Pemium-Qualität

Ein ausgesuchter Champagner... (PresseBox) ( Koeln, )
Wenn Sie den Webster wegen des Adjektivs "select" konsultieren, erhalten Sie zwei Antworten.
"1: chosen from a number or group by fitness or preference
2a : of special value or excellence : superior, choice".

Solange es noch keine Domain ".premium" gibt, können Sie mit ".select" den höherwertigen Charakter Ihres Produktes oder Dienstleistung darstellen. Als französischer Winzer aus der Champagne könnten Sie beispielsweise "champagner.select" anbieten. Im Text Ihrer Webseite würden sie von einem ausgesuchten Champagner sprechen. Der Antiquitätenhändler kann sein Angebot durch antiquitaeten.select als ein weit überdurchschnittliches, von fachkundiger Hand ausgewähltes Angebot charakterisieren.

Es gibt einige Firmen, die "select" im Firmennamen führen. Sie können oft Ihren Domainnamen verkürzen, indem Sie den Namen unter .select registrieren. Aus autoglas-select-gmbh.de kann autoglas.select werden. Ein kurzer Domainnamen ist leicht merkfähig. Die Merkfähigkeit stellt eine Schlüsselfunktion für das erfolgreiche Vermarkten von Webseiten dar.


Den Zusammenhang zwischen besserem Ranking und den Neuen Top Level Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains plazieren sich bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser als Webseiten unter den De-Domains und Com-Domains. Das Ergebnis der Studie von Searchmetrics läßt sich so zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Die Studie von Total Websites in Houston zeigt, daß die Ergebnisse von Searchmetrics auf alle Neuen Top Level Domains verallgemeinerbar sind, also auch auf die Select-Domains: Sie stellte fest, daß Google die Domainendungen der Neuen Top Level Domains als Schlüsselelement für die Bewertung der Domain nimmt. Total Websites zieht als Fazit:

"Es ist klar, daß die neuen Top Level Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

Zuerst kommt beim Kaufen das Vergleichen, dann das Auswählen, zuerst die Compare-Domains, dann die Select-Domains.

Die Sunrise-Period der Select-Domains startet am 6. April 2020. In der Sunrise Period können sich Inhaber von Marken um gleichlautende Select-Domains bewerben. Eine Anmeldung der Marken beim Trademark Clearinghouse ist notwendig.

Select-Domains sind für alle Webseiten geeignet, die sich mit Wählen und Entscheiden beschäftigen.

Die General Availability startet am 6.Mai.


Hans-Peter Oswald
https://www.domainregistry.de/...
https://www.domainregistry.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.