Pfiffig: At-Domains für Vanity URLs

Österreich ist mehr als Idylle - auch ein High-Tech-Land mit einer erfolgreichen Domainendung: der at-Domain (PresseBox) ( Koeln, )
Die Domains aus Österreich enden auf .at.

Dies ist besonders interessant, weil "at" ja auch im Englischen eine Bedeutung hat und man durch Kombinationen mit Verzeichnissen sinnvolle Sätze formulieren kann wie zum Beispiel:

http://www.buy.at/home

Durch das Bilden solcher Sätze erhalten die Inhaber von at-domains eine grossartige Werbemöglichkeit.

Internet-Experten vertreten die Ansicht, daß Vanity URLs über die verstärkte Merkfähigkeit hinaus das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen verbessern.


Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.