New Rules for ie-Domains

Koeln, (PresseBox) - The policies for registering ie-Domains have been changed since March 2018.

The need to provide a claim to the name (identity with your company's name or trade mark) has been removed, but the proof of connection to Ireland still remains.

Every eligible private person or company can now select any name, even nick names or phantasy names.

Companies with interest at the Irish market, which cannot comply to this rule, can register Irish-Domains.

Companies, which cannot comply with these rules, may register Irish-Domains. The Irish-Domain is a domain extension without any restriction.

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/... (English)
http://www.domainregistry.de/... (German)
http://www.domainregistry.de/... (English)
http://www.domainregistry.de/... (German)

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "E-Commerce":

Public-Cloud-Umsätze nehmen stark zu

Der welt­wei­te Markt für Pu­b­lic Cloud Ser­vices wird den Markt­for­schern von Gart­ner zu­fol­ge im Jahr 2018 um 21,4 Pro­zent wach­sen und ei­nen Um­satz von ins­ge­s­amt 186,4 Mil­li­ar­den US-Dol­lar er­zie­len. Im Vor­jahr 2017 be­lief sich der Um­satz noch auf 153,5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.