Los-Glück für Berlin-Domains

Die Berlin-Domains gehören zu den aussichtreichsten Neuen Top Level Domains (PresseBox) ( Koeln, )
Werfen wir einmal einen Blick zurück: Die Berliner Senatskanzlei hat entschieden, die Bewerbung der dotBERLIN GmbH & Co. KG für den Betrieb der berlin-domains mit einem "Letter of Support" zu unterstützen. Dieser Unterstützungsbrief der Gebietskörperschaften wird von ICANN bei sogenannten "geo-domains" als Voraussetzung für eine Bewerbung gefordert.

ICANN hat über 1900 Bewerbungen für Neue Top Level Domains erhalten. Darunter war auch die Bewerbung für .berlin.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt dazu: "Die dotBERLIN GmbH & Co. KG war somit erfolgreich. Sie hat die Bewerbungsgebühr für die berlin-domains bezahlt und eine formgerechte Bewerbung abgegeben. Damit ist zwar noch nicht sicher, ob ICANN auch diese Bewerbung annimmt, aber die berlin-domains sind einen Schritt weiter."

ICANN kann nach eigenen Angaben nicht alle Bewerbungen auf einmal bearbeiten. Daher fand Ende letzten Jahres ein Los-Verfahren statt, das über die Reihenfolge der Bearbeitungen entschied. Das Losglück war den Berlin-Domains hold: .Berlin zog die Nummer 423. ICANN wird die Domains mit Sonderzeichen -wie z.B.. .com auf kyrillisch- zuerst bearbeiten. In der anschließend zu berücksichtigende Gruppe befinden sich die berlin-Domains. Allgemein wird ein früher Start als ein Wettbewerbsvorteil betrachtet: Man geht davon aus, daß die weit hinten platzierten Domains nicht mehr soviel Aufmerksamkeit vom Publikum bekommen wie die ersten.

Mit Berlin-Domains kann sich die Berliner Wirtschaft besser darstellen. Jeder kann den Inhaber einer berlin-Domain sofort mit Berlin in Zusammenhang bringen. Über 100.000 domains haben das Wort "berlin" als Bestandteil. Der Berliner Zoo kann sich mit einer Berlin-Domain statt mit berlin-zoo.de einfach als zoo.berlin darstellen.

Die Darstellung mit der Berlin-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains wie den berlin-domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich. Wenn Secura den gewünschten Namen sichert, müssen die Kunden die Domaingebühr bezahlen.


Marc Mueller

http://www.domainregisty.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.