PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 782973 (Secucloud Network GmbH)
  • Secucloud Network GmbH
  • Poststraße 6
  • 20354 Hamburg
  • http://www.secucloud.de
  • Ansprechpartner
  • Aleksander Groshev
  • +49 (180) 5015-437

"Sicherheit aus der Steckdose": IT-Spezialist secucloud startet dritte Finanzierungsrunde auf Seedmatch

Hamburger Sicherheitsanbieter verdoppelt Mitarbeiterstamm und versechsfacht Umsatz in einem Jahr

(PresseBox) (Hamburg, ) „Sicherheit aus der Steckdose“ – so kurz und bündig muss die Antwort auf die Gefahren aus dem Internet lauten. Ob die Cybergangster und -spione Privatanwender über Smart TVs, intelligente Kühlschränke, Smartphones, Desktoprechner oder Maschinen mit Internetanschluss attackieren – die Sicherheit muss „einfach da sein“ und diese Angriffsversuche noch im Internet abwehren. Genau einen solch radikal einfachen Sicherheitsservice hat das Hamburger Innovationsunternehmen secucloud entwickelt. Hier kommt die Sicherheit einfach über die Internetleitung. Die Nutzer müssen nichts mehr installieren oder aktualisieren. Nachdem secucloud bereits vier große Telekommunikationsunternehmen als Kunden und Vertriebspartner gewinnen und seinen Umsatz im letzten Jahr versechsfachen konnte, startet der Sicherheitsspezialist seine dritte Finanzierungsrunde auf der Crowdfunding-Plattform Seedmatch. Ziel ist es, damit die Vertriebsaktivitäten weiter auszubauen, den Kundenstamm zu vergrößern und das hohe Marktpotenzial auch international zu erschließen.

Mit dem Crowdfunding setzt secucloud erneut auf den renommierten Investoren-Schwarm von Seedmatch. Die Plattform bietet privaten Investoren die Möglichkeit, vielversprechende Geschäftsideen zu entdecken und finanziell zu unterstützen. So stellt neben dem eingeworbenen Kapital auch das Feedback der Investoren einen wertvollen Gewinn für teilnehmende Unternehmen dar.

Die aktuelle Crowdfunding-Kampagne von secucloud soll sowohl neuen als auch bestehenden Investoren die Möglichkeit geben, sich an der Weiterentwicklung des Unternehmens zu beteiligen sowie von dessen Wachstum zu profitieren.

secucloud auf Wachstumskurs

Bereits das im Rahmen der vorangegangenen Crowd-Finanzierungsrunden gewonnene Kapital ermöglichte dem Unternehmen aus Hamburg im vergangenen Jahr den umfassenden Ausbau seiner Produktentwicklung sowie seiner Vertriebsaktivitäten. Dazu konnte der Hamburger Sicherheitsspezialist 2015 vier große Telekommunikationsanbieter gewinnen, über die der secucloud-Service im Rahmen eines „Software-as-a-Service“-Angebots erhältlich ist. Damit befindet sich das Unternehmen klar auf Expansionskurs: So konnte secucloud unter anderem seinen Mitarbeiterstamm erheblich aufstocken. Insgesamt wurden bisher bereits ca. 2,5 Millionen Lizenzen der secucloud-Lösung verkauft.

„Dass das Internet der Dinge bereits seit einiger Zeit in unseren Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmern Einzug gehalten hat, dürfte außer Frage stehen. Doch oft sind entsprechende Geräte nur unzulänglich gegen Hackerangriffe geschützt – und damit öffnen sie Kriminellen ein heimliches Tor in die eigenen vier Wände“, erklärt Dennis Monner, Gründer und Geschäftsführer von secucloud. „Mit unserer Lösung sorgen wir für den kompletten Schutz aller internetfähigen Geräte im Haus ohne Installation oder Konfigurationsaufwand – quasi Sicherheit aus der Steckdose.“

Sicherheit: einfach und bezahlbar

secucloud hat sich auf einfache und bezahlbare Sicherheit im Zeitalter der Cloud und des Internets der Dinge spezialisiert. Die Sicherheitsmechanismen des Unternehmens zur Abwehr krimineller Akte und Spionageversuche befinden sich in einer privaten Cloud für jeden einzelnen Kunden und schützen von dort aus sämtliche verbundene Geräte sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen. Dementsprechend muss keine Software installiert oder konfiguriert werden, alles – inklusive Updates – erfolgt automatisch und im Hintergrund. Ob Arbeitsplatzrechner, Smartphone oder Tablet, ob intelligenter Stromzähler oder Kühlschrank – die Nutzer profitieren von Sicherheitstechnologien, die bislang nur finanzkräftigen Großunternehmen zugänglich waren – und das zu extrem günstigen Abonnementpreisen.

Über Seedmatch

Gelauncht in 2011 ist Seedmatch (www.seedmatch.de) die erste Plattform für Startup-Crowdfunding mit den meisten Finanzierungsrunden in Deutschland. Crowdfunding für Startups ist ein Finanzierungsmodell für Risikokapital, bei dem eine Vielzahl von Privatpersonen bereits ab 250 Euro online in junge Unternehmen investieren. Seit dem Launch wurden über Seedmatch bereits 85 Finanzierungsrunden erfolgreich durchgeführt und über 25 Millionen Euro für Startups zusammengetragen. Seedmatch ist immer auf der Suche nach spannenden, zukunftsweisenden Unternehmen mit Kapitalbedarf.

Website Promotion

Secucloud Network GmbH

secucloud bietet Sicherheit für das Zeitalter des Internets der Dinge. Die Sicherheitsmechanismen des Hamburger Unternehmens zur Abwehr krimineller Akte und Spionageversuche befinden sich in einer privaten Cloud für jeden einzelnen Kunden und schützen von dort aus sämtliche verbundenen Geräte sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen. Dementsprechend ist keine Installation notwendig. Ob Arbeitsplatzrechner, Smartphone oder Tablet, ob intelligenter Stromzähler oder Kühlschrank - die Nutzer profitieren von Sicherheitstechnologien, die bislang nur finanzkräftigen Großunternehmen zugänglich waren - und das zu extrem günstigen Abonnementpreisen. Weitere Informationen zu dem Unternehmen und seinem Angebot sind unter www.secucloud.de erhältlich.