VIVOTEK COVID-19 Zutrittskontrolle für den Einzelhandel

Den Überblick behalten dank dem VIVOTEK Personenzähler

VIVOTEK COVID-19 Zutrittskontrolle für den Einzelhandel
(PresseBox) ( Ettlingen, )
Die Beobachtung des Kundenstroms in einem Geschäft kann herausfordernd sein. Besondere Krisensituationen wie die momentane COVID-19-Pandemie erfordern eine akkurate Kontrolle der Personen in Ihrem Kundenbereich. Der leistungsfähige Personenzähler VIVOTEK Crowd Control ermöglicht eine präzise Erfassung des Kundenflusses mit Echtzeit-Daten. Verwenden Sie diese intelligente Überwachungskamera, um in Krisenzeiten mit Hilfe eines Ampelsystems die Personenzahl zu regulieren und Sicherheit zu schaffen.

Die VIVOTEK Personenzähler Lösung überzeugt mit technischen Features
Die VIVOTEK Crowd Control Lösung ist ein erstklassiges IP-Überwachungssystem. Die moderne und zuverlässige Sicherheitskamera mit 3D VIVOTEK Tiefentechnologie ermöglicht eine Personenzählung mit bis zu 98% Zählgenauigkeit. Diese Netzwerkkamera mit LAN-Schnittstelle zeichnet Echtzeit-Daten auf und stellt diese als akkurate Analyse zur Verfügung. Dabei beachtet sie Zählungen in zwei verschiedenen Besucherstrom-Richtungen, und lässt sich nicht beeinflussen von Schatten oder Reflexionen. Diese smarte Kamera unterscheidet präzise zwischen Erwachsenen und Kindern als auch zwischen Einzelpersonen und Gruppen. Zusätzlich können nicht-menschliche Objekte, wie Einkaufswagen oder Haustiere, identifiziert werden.

VIVOTEK Crowd Control Bundle
Als Lösung zur Erkennung von Besucherströmen empfehlen wir das VIVOTEK CCS-1C-4FD60TM-EU Crowd Control Bundle (Art.-Nr. 21.19.3806), bestehend aus People Counting Camera, NVR, PoE Switch und 4x Fixed Dome Kamera.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.