Monitorarme und Kabelmanagement am Arbeitsplatz

Für aufgeräumte, ergonomische Büros

Monitorarme und Kabelmanagement am Arbeitsplatz (PresseBox) ( Ettlingen, )
Die SECOMP GmbH, europäischer Anbieter im B2B-Geschäft für professionelles Computerzubehör, Netzwerktechnik, Videoüberwachung und Lichttechnik, kündigt Neuheiten für seine Palette im Bereich Office Equipment / Büroorganisation an.

Neben Mauspads, Mäusen und Tastaturen bestehen die ROLINE und VALUE Sortimente aus vielen weiteren Produkten, die den Arbeitsalltag im Büro angenehmer gestalten können.

So bietet die Firma Secomp zahlreiche Monitorarme zur ergonomischen Ausrichtung einzelner oder mehrerer Monitore an, die persönlichen Bedürfnisse und bei Bedarf auch dazu passende VESA Adapterplatten an.

Unsere Monitorarme gibt es in schwarz oder grau und je nach Modell mit einer Traglast von einstellbaren 1-15kg, sowie immer mit integriertem Kabelmanagement. Die Fixierung erfolgt bei den Varianten für den Schreibtisch über Schraubklammer oder Bohrloch im Tisch. Und mit den Installationsvideos auf unserem YouTube Kanal oder unserer Website geht der Aufbau besonders schnell und einfach.

Mit praktischen Kabelkanälen zur Untertischmontage in verschiedenen Varianten und Farben, die auch für Steckdosenleisten geeignet sind, runden wir Ihren Arbeitsplatz perfekt ab.

Übrigens: Sie erhalten bei uns auch praktische Sitz- und Steharbeitsplätze für noch mehr Ergonomie am Arbeitsplatz, sowie viele verschiedene PC-Halter, TV Wandhalterungen und TV Rollständer für Ihre Konferenz- und Tagungsräume. Weitere Informationen finden Sie auf www.secomp.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.