Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1095401

SDZeCOM GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 73430 Aalen, Deutschland http://www.sdzecom.de
Ansprechpartner:in Herr Stephan Bösel +49 7361 594538

Neues Forschungsprojekt zur Produktdatenqualität in B2B und B2C

Hochschule Aalen und SDZeCOM starten gemeinsame Studie

(PresseBox) (Aalen, )
Bereits seit 2017 arbeitet die Hochschule Aalen und SDZeCOM, einer der führenden Systemarchitekten und Systemintegratoren für Produktdatenmanagement im deutschsprachigen Raum, zusammen. So wurden schon verschiedene Studien unter der Leitung von Prof. Dr. Ralf-Christian Härting und dem IT-Dienstleister durchgeführt.

In der aktuellen Studie der Hochschule Aalen werden Experten/innen und Mitarbeiter/innen befragt, die Einblicke in das Produktdatenmanagement besitzen. Untersucht werden Potentiale und Bewertungsansätze von Produktdatenqualität im B2B- und B2C-Bereich.

So geht es beispielsweise um die Relevanz von unterschiedlichen Bezugsquellen und den Einfluss von Produktdatenqualität auf verschiedene unternehmensrelevante Kennzahlen. Beleuchtet wird in der Studie zudem die Bedeutung von Qualitätskriterien, die für die Erhebung und Verwaltung der Produktdaten relevant sind.

Die Teilnehmer/innen erhalten auf Wunsch die Studienergebnisse des Forschungsprojekts zugeschickt. Die Teilnahme ist bis zum 31.01.2022 möglich.

SDZeCOM GmbH & Co. KG

SDZeCOM ist im deutschsprachigen Raum führender Systemarchitekt und Systemintegrator auf dem Gebiet Product Information Management (PIM) und Master Data Management (MDM). Die Leistung reicht von der Auswahl und Einführung bis hin zur laufenden Betreuung und Ausbau der Systeme. SDZeCOM arbeitet mit verschiedenen Software-Unternehmen zusammen. Das Team verfügt über tiefgreifende Projekterfahrungen insbesondere in Bezug auf die Probleme bei der Einführung und Weiterentwicklung komplexer Systemumgebungen.

Weitere Systeme, wie Media Asset Management und Multi Language Management, werden ebenfalls seit vielen Jahren von SDZeCOM erfolgreich eingeführt und unterstreichen somit den ganzheitlichen Ansatz von Information Supply Chain Management (ISCM).

Wenn es um das Thema Printpublishing für Kataloge, Produktdatenblätter oder Preislisten geht, bietet SDZeCOM eine exzellente Bandbreite an Kompetenz.

Namhafte und internationale Kunden vertrauen auf das Know how von SDZeCOM. Seit 1995 wurde das Unternehmen mehrfach für innovative und komplexe Projekte ausgezeichnet. In 2015, 2017 und 2020 erhielt SDZeCOM den Innovationspreis-IT in der Kategorie Consulting, Wissensmanagement sowie IT-Services und steht damit in der IT-Bestenliste.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.