SDZeCOM startet PIM-Seminar-Reihe am 19.09 im Innovationszentrum an der Hochschule Aalen

Effizienter Umgang mit Produktdaten für Unternehme immer wichtiger

(PresseBox) ( Aalen, )
Die Innovations- und Produktlebenszyklen werden immer kürzer – und die Produkte werden in immer mehr Sprachen und über immer mehr Kanäle verkauft. Damit steigt der Anspruch an Hersteller und Händler.

Product Information Management Systeme (kurz PIM-Systeme) unterstützen den kompletten Prozess der sogenannten produktbezogenen Informationslieferkette (Information Supply Chain) innerhalb eines Unternehmens – und schaffen die Basis für eine korrekte, konsistente, immer aktuelle Produktkommunikation über sämtliche Marketing- & Vertriebskanäle – online wie offline.

Die Einführung eines PIM-Systems ist ein strategisches Projekt, die Anforderungen sind sehr vielfältig und die Wahl des passenden Systems entscheidet über den Erfolg. Der Markt an IT-Lösungen ist riesig, die Anbieterzahl sehr hoch. Doch wo sind die Unterschiede? Welches ist das passende System? Bringt ein IT-System überhaupt etwas und was muss bei einem PIM-Projekt berücksichtigt werden? Was muss bei der Systemauswahl beachtet werden und wie wählt man ein PIM-System richtig aus?

Diese und weitere Fragen beantworten Patrick Halfar und Joachim Frey von SDZeCOM in den Seminaren, die am 19. und 26. September im Innovationszentrum an der Hochschule Aalen (INNO-Z) stattfinden. An jeweils einem halben Tag erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Thema Product Information Management sowie Grundlagen und Tipps für die Auswahl der passenden PIM-Lösung. Weitere Veranstaltungen finden zwischen Oktober und Dezember in München, Köln und Hamburg statt.

Zum Veranstalter: Das Aalener IT-Unternehmen SDZeCOM ist im deutschsprachigen Raum einer der führenden Systemarchitekten und Systemintegratoren wenn es um Produktdatenmanagement geht. Die Erfahrung und das Know how der rd. 60 Mitarbeiter setzt sich aus zahlreichen Beratungs- und Implementierungsprojekten zusammen. Dabei wurde das Unternehmen schon mehrfach für komplexe und innovative Projekte ausgezeichnet. In 2017 erhielt SDZeCOM bereits zum 2. Mal den INNOVATIONSPREIS-IT und steht damit in der IT-Bestenliste. Weitere Informationen zu den Seminaren und Anmeldung unter www.sdzecom.de/seminare
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.