Datenqualität entscheidet über Wettbewerbsfähigkeit

MarktBlick zeigt: 81% der Hersteller und Händler bewerten ihre Datenqualität nicht gut

Markterhebungen zu relevanten Themen, Trends und Entwicklungen rund um Digitalisierung, Produktkommunikation und ISCM
(PresseBox) ( Aalen, )
Daten sind der Motor für Unternehmen, je besser die Qualität desto mehr PS dahinter. Mehr PS bedeutet effizientere Prozesse, bessere Informationsqualität als Grundlage für Unternehmensentscheidungen bildet, enorme Kosteneinsparungen und einiges mehr. Somit entscheidet die Datenqualität über die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Mit der Bedeutung steigt gleichzeitig auch die Flut an Daten und somit der Druck für Unternehmen diese zu managen. Der MarktBlick hat daher eine Umfrage um die Bedeutung von Datenqualität erhoben, die zeigt, dass 81% der befragten Hersteller und Händler die eigene Datenqualität als nicht gut bewertet. Dabei fällt auf, dass bei steigender Unternehmensgröße die Zufriedenheit enorm abnimmt.

Zwei Drittel der befragten Unternehmen hat bereits organisatorische Maßnahmen zur Datenqualitätsprüfung in die Wege geleitet. Dabei nutzen 40% mit einem PIM-System IT-gestützte Maßnahmen und es fällt auf: Die Unternehmen, die ihre Daten IT-gestützt steuern sind mit ihren Daten deutlich häufiger zufrieden. Außerdem bewerten die Unternehmen, die dafür ein PIM-System im Einsatz haben, die eigene Datenqualität nochmal besser.

Der MarktBlick erhebt regelmäßig Umfragen und Studien zu relevanten Themen rund um Digitalisierung, Produktkommunikation und ISCM.

Mehr Daten und Fakten zu den MarktBlick-Erkenntnissen finden Sie hier.

Nehmen Sie zudem schnell und einfach an der aktuellen Umfrage teil.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.