Das Sächsische Druck- und Verlagshaus investiert weiter

Digitaldruck und Weiterverarbeitung werden ausgebaut

Übergabe (PresseBox) ( Dresden, )
„Digitaldruck ist der Wachstumsmarkt im Printbereich“, sagte Christoph Deutsch, Vorstandsvorsitzender der SDV – Die Medien AG, vor sechs Monaten anlässlich der Erweiterung des Maschinenparks am Standort Dresden um das Farbdrucksystem Xerox iGen4 EXP. Bestätigt wurde seine Prognose unmittelbar danach. Das Auftragsvolumen dieser SDV-Sparte, die zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehört, steigt kontinuierlich und machte eine erneute Erweiterung des Maschinenparks erforderlich. Anfang des Jahres begann die Installation einer zweiten Xerox iGen4 EXP. Heute, am 20. Februar, wurde sie offiziell von Vertretern der Firma x-doc-solution an Franz Schiederer, SDV-Vorstandsmitglied, übergeben. „Die identischen Drucksysteme ermöglichen die zügige Abwicklung größerer Auftragsvolumina und gewährleisten eine optimale Ausfallsicherheit“, erklärt Christoph Deutsch die Entscheidung für das gleiche Farbdrucksystem.

Das Dienstleistungsspektrum des Bereichs Weiterverarbeitung wurde ebenso um interessante Angebote für kreative Direktmarketinglösungen ergänzt. „Dank eines neuen Verfahrens, das wir in den letzten Wochen sorgfältig und intensiv getestet haben, können metallisierende sowie glänzende Effekte und Personalisierungen im Digitaldruck erzeugt werden“, so Christoph Deutsch. „Dadurch erhöht sich deutlich die Wertigkeit der Produkte und damit auch die Wahrscheinlichkeit, vom Endkunden wahrgenommen und in Erinnerung behalten zu werden.“ Für das Jahr 2013 sind weitere Investitionen in Technik und Know-how geplant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.