Neue Internet-Seite für Verbraucher zum Thema "Blockheizkraftwerke"

Junges Projekt informiert über BHKW und bietet kostenlosen Preisvergleich

Ihr-BHKW.de - Das Verbraucherportal zu Blockheizkraftwerken (PresseBox) ( Brilon, )
Der Photovoltaik-Boom scheint vorbei. Und so sieht sich der ein oder andere Verbraucher, der ein Haus besitzt, nach weiteren Energielösungen um. Unweigerlich stößt er auf den Begriff "Blockheizkraftwerke", kurz "BHKW". Auch die Politik hat die Effizienz und das Zukunftspotenzial von BHKW erkannt. Nach Planungen der Bundesregierung werden 25% der gesamten Stromversorgung der BRD im Jahr 2020 aus solchen Anlagen gewonnen.

Diese Anlagen können in nahezu jeder Größe hergestellt werden - Kühlschrank-groß für Einfamilienhäuser oder Raum-groß für ganze Wohnblocks - und versorgen dabei das Gebäude mit Strom und mit Wärme. Über diese Heimkraftwerke informiert eine neue Internet-Seite: Ihr-BHKW.de

Die Macher der Seite legen Wert auf allgemein verständliche Erklärungen, denn nicht jeder ist ein Fachmann. So erfährt der Leser viel über die Funktionsweise von BHKW, wie sie am besten eingesetzt werden und welche Vorteile dieses Heiz- und Energiesystem bietet. Welche Motor ist der Beste? Welche Brennstoff sollte verwendet werden?

Auch die finanzielle Aspekte werden erläutert.
Wer nach dem Lesen der Inhalte auf Ihr-BHKW.de auch von der Effizienz von Blockheizkraftwerken überzeugt ist, dem bietet die Seite einen besonderen Service. Es wird kostenlos Kontakt zu den Herstellern und Installationsfirmen aufgebaut, damit man passende Angebote erhält und so einen umfassenden BHKW-Preisvergleich durchführen kann.

Und wessen Fragen immer noch beantwortet wurden, der kann seine Frage einfach in das BHKW-Forum posten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.