Erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit zwischen ESA und der SCHURTER AG

SCHURTER pflegt mit der European Space Agency (ESA) eine langjährige Entwicklungszusammenarbeit / Bereits zwei Sicherungen sind von ESA qualifiziert worden für den Einsatz im Weltraum

Erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit zwischen ESA und der SCHURTER AG (PresseBox) ( Luzern, )
Am 29. Januar 2016 konnte SCHURTER nach einem intensiven Evaluations- und Qualifikationsprozess in Zusammenarbeit mit Vertretern der ESTEC (engl. European Space and Research and Technology Center) aus Holland die Zertifizierung der HCSF Sicherung entgegen nehmen. 8 Jahre nach der erfolgreichen Qualifizierung der MGA-S ist SCHURTER noch immer das einzige Schweizer Unternehmen und damit auch der einzige europäische Lieferant von Sicherungen mit dieser Qualifikation [1].

Die MGA-S [2] ist eine SMD-Sicherung (engl. Surface Mounting Device), welche in Dünnfilmtechnik hergestellt und mit dem keramischen Gehäuse hermetisch dicht und extrem robust auslegt ist. Analog dazu wurde die neue HCSF-Sicherung [3] für Anwendungen mit höheren Nennströmen entwickelt. Die Lösungsansätze dieser Entwicklung sind in einer Erfolgsgeschichte [4] dieser Kooperation zusammengefasst worden. Darin sind neben der Beschreibung der technischen Möglichkeiten auch die relevanten Zusammenarbeits-Dokumente mit der ESA referenziert.

Beide Sicherungen erfüllen die ausserordentlich anspruchsvollen Anforderungen der Raumfahrtindustrie, wie z.B. konsistente Eigenschaften im Betrieb in Hochvakuum oder Beschleunigung von 1'600 g. Weitere relevante Angaben zu den Produkten sind im jeweiligen Datenblatt aufgeführt. Jeder ausgelieferte Artikel durchläuft einen spezifizierten Burn-In Test von 168 h bei 85 °C und 96 % des Nennstromes. Damit wird die Ausfallrate der Sicherung im Betrieb auf praktisch null reduziert. Die Produkte werden zusammen mit einem ausführlichen Testreport bereitgestellt.

SCHURTER ist stolz darauf, als Anbieter qualifizierter Produkte auf der Seite der ESA aufgeführt zu sein [5]. Diese ausgezeichnete Qualität der SCHURTER-Produkte basiert auf zielgerichteter, marktorientierter Entwicklung in enger Kooperation mit unseren Partnern, sowie dem Einsatz modernster Fertigungsprozesse und Produktionsanlagen. Das Unternehmen zeichnet sich durch das konsequente Qualitätsmanagement aus.

Internet:

Qualified Manufacturer acc. ESCC Specificationen [1]

Datenblatt MGA-S [2]

Data Sheet HCSF at ESA [3]

Success Story: ESA Cooperation [4]

ESCC QPL (Qualified Parts List) [5]
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.